Advertisement

Palliativmedizin

Praktische Einführung in Schmerztherapie, Symptomkontrolle, Ethik und Kommunikation

  • S. Husebø
  • E. Klaschik

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIII
  2. E. Klaschik
    Pages 1-22
  3. S. Husebø
    Pages 23-88
  4. S. Husebø
    Pages 89-147
  5. S. Husebø
    Pages 235-305
  6. S. Husebø
    Pages 307-341
  7. Back Matter
    Pages 343-361

About this book

Introduction

Das vorliegende kurzgefaßte Buch, geschrieben von zwei auf dem Gebiet der Palliativmedizin führenden Ärzten, bietet eine einzigartige Zusammenfassung. Die zentralen Themen im Umgang mit schwerkranken Patienten und ihren Angehörigen wie - Hoffnung, Leben und Tod - Ethik und Kommunikation - Schmerztherapie und Symptomkontrolle - Aktive und passive Sterbehilfe - Psychosziale Aspekte - Kann der Arzt Seelsorger sein? - Die Rolle des Arztes werden praxisbezogen besprochen.

Keywords

Ethik Kommunikation Palliativmedizin Schmerz Schmerztherapie Sterben Symptomkontrolle

Authors and affiliations

  • S. Husebø
    • 1
    • 2
  • E. Klaschik
    • 3
  1. 1.Malteser-KrankenhausBonnDeutschland
  2. 2.BergenNorwegen
  3. 3.Abteilung für Anästhesiologie, Intensivmedizin und SchmerztherapieMalteser-KrankenhausBonnDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-09191-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-63333-4
  • Online ISBN 978-3-662-09191-3
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology