Advertisement

Diskrete Strukturen 1

Kombinatorik, Graphentheorie, Algebra

  • Angelika Steger
Textbook

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-ix
  2. Angelika Steger
    Pages 1-14
  3. Angelika Steger
    Pages 15-50
  4. Angelika Steger
    Pages 51-94
  5. Angelika Steger
    Pages 95-132
  6. Angelika Steger
    Pages 133-176
  7. Back Matter
    Pages 227-256

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch umfaßt einen Kanon von Themen, der an vielen Universitäten unter dem Titel "Diskrete Strukturen" fester Bestandteil des Informatik-Grundstudiums geworden ist. Bei der Darstellung wird neben der mathematischen Exaktheit besonderer Wert darauf gelegt, auch das intuitive Verständnis zu fördern, um so das Verstehen und Einordnen des Stoffs zu erleichtern. Unterstützt wird dies durch zahlreiche Beispiele und Aufgaben, vorwiegend aus dem Bereich der Informatik. Das Lehrbuch basiert auf Vorlesungen, die seit mehreren Jahren an der Technischen Universität München gehalten werden.
Themen: Kombinatorik, Graphentheorie, Algorithmische Grundprinzipien, Rekursionsgleichungen, Algebra.

Keywords

Analyse Diskrete Strukturen Graphentheorie Kombinatorik Rekursion Zahlentheorie algebraische Strukturen

Authors and affiliations

  • Angelika Steger
    • 1
  1. 1.Institut für InformatikTU MünchenMünchenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-08133-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-67597-6
  • Online ISBN 978-3-662-08133-4
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Energy, Utilities & Environment