Advertisement

Geoinformatik

Modelle · Strukturen · Funktionen

  • Norbert Bartelme
Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-x
  2. Norbert Bartelme
    Pages 1-36
  3. Norbert Bartelme
    Pages 37-62
  4. Norbert Bartelme
    Pages 63-113
  5. Norbert Bartelme
    Pages 115-138
  6. Norbert Bartelme
    Pages 139-166
  7. Norbert Bartelme
    Pages 167-196
  8. Norbert Bartelme
    Pages 197-248
  9. Norbert Bartelme
    Pages 249-284
  10. Norbert Bartelme
    Pages 285-344
  11. Norbert Bartelme
    Pages 345-382
  12. Back Matter
    Pages 383-419

About this book

Introduction

Geoinformation war bisher hauptsächlich in Form von Karten und Plänen vorhanden. Digitale Geoinformation kann nunmehr aber auch in vielen anderen Formen für Anwendungen bereitgestellt werden, die von speziellen fachlich-technischen Aufgaben bis hin zur einfachen Internetabfrage für jedermann reichen. Dies setzt jedoch eine geeignete Modellierung der Realität voraus. Erläuterungen technischer Details zu Systemen sowie "schöne Bilder" sieht man anderswo. Dieses Buch wendet sich als Einführungslektüre, aber auch als Lehrbuch an einen breiten Leserkreis und erläutert allgemein verständlich die grundlegenden Konzepte bei der Modellierung von Geoinformation und deren Einbettung in die heutige Informationslandschaft.

Keywords

Datenbank Datenbanken GIS Geographische Informationssysteme Geoinformatik Geoinformation Geoinformationssysteme Informatik Informationssysteme Informationswissenschaft

Authors and affiliations

  • Norbert Bartelme
    • 1
  1. 1.Mathematische Geodäsie und GeoinformatikTechnische Universität GrazGrazÖsterreich

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-07438-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-65988-4
  • Online ISBN 978-3-662-07438-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Materials & Steel
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering