Advertisement

© 2004

Fehlzeiten-Report 2003

Wettbewerbsfaktor Work-Life-Balance Zahlen, Daten, Analysen aus allen Branchen der Wirtschaft

  • Bernhard Badura
  • Henner Schellschmidt
  • Christian Vetter
Book

Part of the Fehlzeiten-Report book series (FEHLREPORT, volume 2003)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Schwerpunktthema: Wettbewerbsfaktor „Work-Life-Balance“

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Ausgangslage, Rahmenbedingungen

    3. Maßnahmen und Strategien zur Verbesserung der „Work-Life-Balance“

    4. Models of Good Practice

  3. Daten und Analysen

About this book

Introduction

 Der Fehlzeiten-Report vom Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO) und der Universität Bielefeld liefert jedes Jahr umfassende Daten und Analysen zu den krankheitsbedingten Fehlzeiten in der deutschen Wirtschaft. Aktuelle Befunde und Bewertungen zu den Gründen und Mustern von Fehlzeiten in Betrieben werden vorgestellt.

Das Schwerpunktthema des diesjährigen Reports lautet "Work-Life-Balance".

Keywords

Arbeitnehmer Arbeitnehmervertreter Arbeitsmedizin Arbeitsunfähigkeit Arbeitszufriedenheit Fehlzeiten Führungskräfte Gesundheit Gesundheitspolitik Krankenstände Mitarbeiter Wettbewerbsfaktor Work-Life-Balance

Editors and affiliations

  • Bernhard Badura
    • 1
  • Henner Schellschmidt
    • 2
  • Christian Vetter
    • 2
  1. 1.Fakultät für GesundheitswissenschaftenUniversität BielefeldBielefeldDeutschland
  2. 2.Wissenschaftliches InstitutAOK (WIdO)BonnDeutschland

Bibliographic information

  • Book Title Fehlzeiten-Report 2003
  • Book Subtitle Wettbewerbsfaktor Work-Life-Balance Zahlen, Daten, Analysen aus allen Branchen der Wirtschaft
  • Editors Bernhard Badura
    Henner Schellschmidt
    Christian Vetter
  • Series Title Fehlzeiten-Report
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-07193-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2004
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-540-40310-4
  • eBook ISBN 978-3-662-07193-9
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XI, 516
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Public Health
    Occupational Medicine/Industrial Medicine
    Management
    Human Resource Management
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Biotechnology
Health & Hospitals
Pharma
Public Health

Reviews

 

Pressestimmen:

"Wer wissen möchte, ob der Krankenstand im eigenen Unternehmen zu hoch liegt oder Besonderheiten im Vergleich zu Betrieben der gleichen Branche bestehen, findet in diesem Report reichhaltiges Material." (Zentralverband des Deutschen Baugewerbes)

"Der Fehlzeiten-Report zeigt sehr ausführlich Gründe und Auslöser von Fehlzeiten in Betrieben auf und gibt viele Lösungshinweise." (Die Welt)

"Der Fehlzeiten-Report ist weit mehr als eine statistische Datensammlung. ...Insgesamt ein empirisch überaus fundiertes, gleichwohl praxisnahes, veritables Handbuch über die vielfältigen Zusammenhänge von Arbeit und Krankheit." (Arbeit & Ökologie)