Advertisement

Erneuerbare Energien

Systemtechnik, Wirtschaftlichkeit, Umweltaspekte

  • Martin Kaltschmitt
  • Andreas Wiese
  • Wolfgang Streicher

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXX
  2. Martin Kaltschmitt, Moritz Nill, Wolfgang Streicher
    Pages 1-36
  3. Martin Kaltschmitt, Andreas Wiese, Wolfgang Streicher, Klaus Jorde, Iris Lewandowski, Ernst Huenges
    Pages 37-114
  4. Wolfgang Streicher
    Pages 115-136
  5. Wolfgang Streicher, Moritz Nill, Martin Kaltschmitt, Sven Schneider
    Pages 137-196
  6. Martin Kaltschmitt, Fritz Pfisterer, Uwe Rau, Klaus Preiser, Werner Roth, Moritz Nill et al.
    Pages 197-265
  7. Klaus Kehl, Martin Kaltschmitt, Wolfgang Streicher, Andreas Wiese, Moritz Nill, Sven Schneider
    Pages 267-331
  8. Klaus Jorde, Martin Kaltschmitt, Moritz Nill
    Pages 333-379
  9. Wolfgang Streicher, Martin Kaltschmitt, Burkhard Sanner, Moritz Nill, Gerd Schröder
    Pages 381-441
  10. Peter Seibt, Frank Kabus, Martin Kaltschmitt, Moritz Nill, Gerd Schröder, Reinhard Jung et al.
    Pages 443-517
  11. Martin Kaltschmitt, Wolfgang Streicher
    Pages 519-574
  12. Back Matter
    Pages 575-692

About this book

Introduction

Ziel dieses Lehr- und Fachbuches ist es, die physikalischen und technischen Grundlagen sowie die Systemtechnik zur Nutzung regenerativer Energien umfassend darzustellen. Zusätzlich werden Kennzahlen für eine ökologische und ökonomische Bewertung verfügbar gemacht sowie auf die Potenziale und deren Nutzung eingegangen. Dabei werden die passive Solarenergienutzung, die solarthermische Wärme- und Strombereitstellung, die Stromerzeugung aus Photovoltaik, Windenergie und Wasserkraft, die Wärmebereitstellung aus Umgebungsluft und Erdwärme sowie die geothermische Strombereitstellung einschließlich der jeweiligen Grundlagen des regenerativen Energieangebots ausführlich diskutiert. Auch werden die Möglichkeiten der Nutzung regenerativer Energien untereinander und mit den substituierbaren fossilen Energieträgern verglichen.

In die hier vorliegende 3. Auflage wurden die passive Solarenergienutzung, die geothermische Stromerzeugung sowie die Nutzung der Energien des Meeres und die Wärmebereitstellung aus Umgebungsluft neu aufgenommen. Zusätzlich wurden die Möglichkeiten der Windstromerzeugung und der solarthermischen Wärme- und Strombereitstellung deutlich erweitert. Auch wurde die Darstellung der Möglichkeiten einer Energiebereitstellung aus regenerativen Energien an den neuesten Entwicklungsstand angepasst.

Neben seiner Eignung für die Lehre bietet das Werk Entscheidungsträgern in Energiewirtschaft, Politik und Verwaltung sowie Wissenschaftlern und Beratern eine fundierte und verlässliche Wissensbasis.

Keywords

Biomasse Geothermie Photovoltaik Solarthermie Stromerzeugung Umgebungswärme Wasserkraft Windenergie erneuerbare Energien geothermische Stromerzeugung passive Sonnenenergienutzung regenerative Energien solarthermische Kraftwerke

Editors and affiliations

  • Martin Kaltschmitt
    • 1
  • Andreas Wiese
    • 2
  • Wolfgang Streicher
    • 3
  1. 1.Institut für Energetik und Umwelt gemeinnützige GmbHLeipzigDeutschland
  2. 2.Lahmeyer International GmbHBad VilbelDeutschland
  3. 3.Institut für WärmetechnikTechnische Universität GrazGrazÖsterreich

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-07115-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-07116-8
  • Online ISBN 978-3-662-07115-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering