Advertisement

Erfolgsfaktor Standortplanung

In- und ausländische Standorte richtig bewerten

  • Steffen Kinkel

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Steffen Kinkel
    Pages 1-15
  3. Steffen Kinkel, Gunter Lay, Petra Jung Erceg, Michael Buhmann
    Pages 17-48
  4. Steffen Kinkel, Günter Herrmann, Erich Willimsky, Thomas King, Petra Jung Erceg
    Pages 49-90
  5. Petra Jung Erceg, Gunter Lay, Matthias Marquardt, Manfred Gaß, Christian Reh, Joachim Mertens
    Pages 91-129
  6. Petra Jung Erceg, Heinz-Dieter Lubach, Christian Oldendorf, Jürgen Rehwald, Stefan Kretz, Joachim Schück
    Pages 131-183
  7. Ursula Richter, Michael Buchner, Heinz-Dieter Lubach, Holger Möhwald, Christian Oldendorf, Erich Willimsky et al.
    Pages 185-251
  8. Michael Buhmann, Michael Schön, Matthias Marquardt, Manfred Gaß, Günter Herrmann, Christian Reh et al.
    Pages 253-316
  9. Steffen Kinkel, Christian Hoffmann, Petra Jung Erceg, Tobias Umbeck, Andreas Lederer, Joachim Nitze et al.
    Pages 317-397
  10. Back Matter
    Pages 413-430

About this book

Introduction

Die Bewertung internationaler Produktionsstandorte wird für Unternehmen immer wichtiger. Standortentscheidungen werden aber oft vorrangig unter Kostengesichtspunkten getroffen. Die Quoten der enttäuschten Rückverlagerer zeigen, dass das Risiko des Scheiterns dabei hoch ist. Neben unternehmensinternen Gründen wie begrenzten Planungskapazitäten lassen sich auch methodische Ursachen für diese Fehlentscheidungen ausmachen. Wie können die für die jeweilige Standortstrategie erfolgskritischen Parameter identifiziert werden? Werden die Modernisierungsmöglichkeiten am deutschen Standort in den Alternativenvergleich einbezogen? Wird der Netzwerkbedarf am jeweiligen Standort bedacht? Welche Szenarien zukünftiger Entwicklungen am Standort sind denkbar? Die Autoren stellen in der Praxis erprobte Methoden vor, wie Industriefirmen ihre bestehenden Unternehmensstandorte im Vergleich mit internationalen Standortalternativen einer strategisch fundierten Bewertung unterziehen können, die nicht auf der Ebene eines statischen Kostenvergleichs stehen bleibt.

Ein Buch für Praktiker in Industriebetrieben ebenso wie für Wissenschaftler, die sich mit internationalem Management und Standortentscheidungen beschäftigen.

Keywords

Controlling Erfolg Internationales Management Internationalisierungsstrategie Management Methoden Netzwerkbedarf Netzwerkpotenziale Planung Standortbewertung Standortcontrolling Standortentscheidungen Standortplanung Strategie

Editors and affiliations

  • Steffen Kinkel
    • 1
  1. 1.Fraunhofer-Institut für Systemtechnik und Innovationsforschung ISIKarlsruheDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-07078-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2004
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-07079-6
  • Online ISBN 978-3-662-07078-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Engineering