Advertisement

Elektromagnetische Verträglichkeit

  • Adolf J. Schwab
Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Adolf J. Schwab
    Pages 62-97
  3. Adolf J. Schwab
    Pages 98-147
  4. Adolf J. Schwab
    Pages 148-187
  5. Adolf J. Schwab
    Pages 188-217
  6. Adolf J. Schwab
    Pages 218-261
  7. Adolf J. Schwab
    Pages 262-301
  8. Adolf J. Schwab
    Pages 302-340
  9. Adolf J. Schwab
    Pages 341-362
  10. Adolf J. Schwab
    Pages 363-395
  11. Adolf J. Schwab
    Pages 396-415
  12. Back Matter
    Pages 416-452

About this book

Introduction

Das Buch behandelt die Vielzahl parasitärer elektromagnetischer Phänomene, die sich beispielsweise bei wachsendem Einsatz der Mikroelektronik in der Steuerungs- und Automatisierungstechnik zunehmend als problematisch herausstellen bezüglich Zuverlässigkeit und Sicherheit der Funktion elektrotechnischer Geräte und Anlagen. Der moderne Oberbegriff "Elektromagnetische Verträglichkeit" faßt die in den verschiedenen Anwendungsgebieten unterschiedlich bezeichneten Phänomene zusammen, die in diesem Buch allgemeingültig und verständlich behandelt werden. Ausgehend von den physikalischen Grundlagen werden die Zusammenhänge aufgezeigt und Wege gewiesen, um nicht gewünschte Nebenwirkungen zuverlässig zu vermeiden.

Keywords

Automation Automatisierung Automatisierungstechnik EMV EMV-Entstörmittelmessungen EMV-Normung Elektromagnetische Verträglichkeit Elektronik Handel Mikroelektronik Physik Steuerung Steuerungstechnik Wirkung Zuverlässigkeit

Authors and affiliations

  • Adolf J. Schwab
    • 1
  1. 1.Institut für Elektroenergiesysteme und HochspannungstechnikUniversität KarlsruheKarlsruhe 1Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-06982-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-06983-7
  • Online ISBN 978-3-662-06982-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering