Advertisement

Elektrische Antriebe 4

Leistungselektronische Schaltungen

  • Dierk Schröder

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Dierk Schröder
    Pages 1-8
  3. Dierk Schröder
    Pages 9-143
  4. Dierk Schröder
    Pages 144-188
  5. Dierk Schröder
    Pages 189-240
  6. Dierk Schröder
    Pages 241-267
  7. Dierk Schröder
    Pages 333-415
  8. Dierk Schröder
    Pages 563-744
  9. Dierk Schröder
    Pages 797-870
  10. Back Matter
    Pages 878-962

About this book

Introduction

In diesem 4. Band des Werks über Elektrische Antriebe werden die leistungselektronischen Schaltungen behandelt. Sie bilden die Verbindung zwischen der Signalverarbeitung zur Steuerung bzw. Regelung einerseits und der Last andererseits. Dies beinhaltet nicht nur Stellglieder für elektrische Maschinen sondern auch Netzgeräte in quasi-, multi- und transient-resonanten Schaltungstopologien. Besondere Schwerpunkte dieses Buches sind die Darstellung der Funktion dieser Schaltungen und Hinweise für ihre Auslegung. Das Buch bietet damit sowohl für Studenten einen Nutzen als auch für Anwender, denen neue Schaltungsvarianten eröffnet werden.

Keywords

Aktor Antrieb Elektrische Energietechnik Filter Gleichstrom Leistungselektronik Motor Schaltung Signalverarbeitung Steuerung elektrische Antriebe elektrische Maschine

Authors and affiliations

  • Dierk Schröder
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für Elektrische AntriebstechnikTechnische Universität MünchenMünchenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-06953-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-57609-9
  • Online ISBN 978-3-662-06953-0
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering