Advertisement

Deskriptive Statistik

  • Walter Assenmacher
Textbook

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xiii
  2. Walter Assenmacher
    Pages 13-27
  3. Walter Assenmacher
    Pages 29-61
  4. Walter Assenmacher
    Pages 63-143
  5. Walter Assenmacher
    Pages 145-191
  6. Walter Assenmacher
    Pages 193-211
  7. Walter Assenmacher
    Pages 213-238
  8. Back Matter
    Pages 239-254

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch gibt einen umfassenden Überblick über Methoden der deskriptiven Statistik, die durch einige Verfahren der explorativen Datenanalyse ergänzt wurden. Die zahlreichen statistischen Möglichkeiten zur Quantifizierung empirischer Phänomene werden problemorientiert dargestellt, wobei ihre Entwicklung schrittweise erfolgt, so daß Notwendigkeit und Nutzen der Vorgehensweise deutlich hervortreten. Dadurch soll ein fundiertes Verständnis für statistische Methoden geweckt werden. Dieses wird durch repräsentative Beispiele unterstützt. Übungsaufgaben mit Lösungen ergänzen den Text.

Keywords

Datenanalyse Datenerhebung Konzentrationsmaße Korrelationsmaße Lage- und Streuungsparameter Regressionsanalyse Zeitreihenanalyse deskriptive Statistik elementare Zeitreihenanalyse

Authors and affiliations

  • Walter Assenmacher
    • 1
  1. 1.FB 5 Wirtschaftswissenschaften Statistik und ÖkonometrieUniversität GH EssenEssenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-06564-8
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-60715-1
  • Online ISBN 978-3-662-06564-8
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Aerospace