Advertisement

© 1999

Biologische Psychologie

Textbook

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Physiologische Regelung von Körpersystemen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Niels Birbaumer, Robert F. Schmidt
      Pages 3-10
    3. Niels Birbaumer, Robert F. Schmidt
      Pages 11-29
    4. Niels Birbaumer, Robert F. Schmidt
      Pages 30-44
    5. Niels Birbaumer, Robert F. Schmidt
      Pages 45-63
    6. Niels Birbaumer, Robert F. Schmidt
      Pages 64-84
    7. Niels Birbaumer, Robert F. Schmidt
      Pages 85-100
    8. Niels Birbaumer, Robert F. Schmidt
      Pages 101-120
    9. Niels Birbaumer, Robert F. Schmidt
      Pages 121-143
  3. Periphere Körpersysteme und ihre Bedeutung für Verhalten

    1. Front Matter
      Pages 145-145
    2. Niels Birbaumer, Robert F. Schmidt
      Pages 147-162
    3. Niels Birbaumer, Robert F. Schmidt
      Pages 163-194
    4. Niels Birbaumer, Robert F. Schmidt
      Pages 195-216
    5. Niels Birbaumer, Robert F. Schmidt
      Pages 217-241
    6. Niels Birbaumer, Robert F. Schmidt
      Pages 242-282
    7. Niels Birbaumer, Robert F. Schmidt
      Pages 283-297
  4. Wahrnehmung und ihre Bedeutung für Verhalten

    1. Front Matter
      Pages 299-299
    2. Niels Birbaumer, Robert F. Schmidt
      Pages 301-325
    3. Niels Birbaumer, Robert F. Schmidt
      Pages 326-371

About this book

Introduction

Das erfolgreiche Lehrbuch bietet eine umfassende Einführung in die biologischen Grundlagen des Verhaltens. Von der Einzelzelle bis zu den Denkvorgängen des Menschen wird der neueste Wissenstand dargestellt. Das Gehirn wird dabei nicht nur als biologische Größe betrachtet, die psychische Prozesse hervorbringt, sondern als ein in ständigem Austausch mit den Umweltgegebenheiten und den vererbten Eigenschaften befindliches dynamisches System. Das Buch besticht durch seine systematische Gliederung und konsequente Didaktik. Es enthält Einleitungen zu Kapitelbeginn, strukturierende Überschriften, spannende Infoboxen und knappe Zusammenfassungen der wesentlichen Lerninhalte. Somit ermöglicht es nicht nur eine ökonomische Prüfungsvorbereitung, sondern führt den Leser zu einem Verständnis des komplexen Zusammenwirkens von Verhaltensprinzipien und physiologischen Gesetzmäßigkeiten. Eine Reihe aktueller Themen wurden völlig neu überarbeitet, so u. a. Lernen und Gedächtnis, Motivation, Emotion und neue Methoden der Biopsychologie.

Keywords

Atmung Bewegung Biologische Psychologie Biopsychologie Kreislauf Lernen Neurobiologie Neuropsychologie Neurowissenschaften Physiologische Psychologie Psychologie Wahrnehmung

Authors and affiliations

  1. 1.Institut für Medizinische Psychologie und VerhaltensneurobiologieUniversität TübingenTübingenDeutschland
  2. 2.Physiologisches InstitutUniversität WürzburgWürzburgDeutschland

Bibliographic information

  • Book Title Biologische Psychologie
  • Authors Niels Birbaumer
    Robert F. Schmidt
  • Series Title Springer-Lehrbuch
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-06097-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Hardcover ISBN 978-3-540-65781-1
  • Softcover ISBN 978-3-662-06098-8
  • eBook ISBN 978-3-662-06097-1
  • Series ISSN 0937-7433
  • Edition Number 4
  • Number of Pages XVIII, 758
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Psychology, general
    Human Physiology
    Neurosciences
    Animal Physiology
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma