Advertisement

© 2003

Biochemie für Mediziner

Ein Lern- und Arbeitsbuch mit klinischem Bezug

Textbook

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Markus Linnemann, Michael Kühl
    Pages 1-64
  3. Markus Linnemann, Michael Kühl
    Pages 65-103
  4. Markus Linnemann, Michael Kühl
    Pages 104-123
  5. Markus Linnemann, Michael Kühl
    Pages 124-170
  6. Markus Linnemann, Michael Kühl
    Pages 171-202
  7. Markus Linnemann, Michael Kühl
    Pages 203-253
  8. Markus Linnemann, Michael Kühl
    Pages 254-307
  9. Markus Linnemann, Michael Kühl
    Pages 308-342
  10. Markus Linnemann, Michael Kühl
    Pages 343-376
  11. Markus Linnemann, Michael Kühl
    Pages 377-400
  12. Markus Linnemann, Michael Kühl
    Pages 401-427
  13. Markus Linnemann, Michael Kühl
    Pages 428-501
  14. Markus Linnemann, Michael Kühl
    Pages 502-538
  15. Markus Linnemann, Michael Kühl
    Pages 539-658
  16. Markus Linnemann, Michael Kühl
    Pages 659-679
  17. Markus Linnemann, Michael Kühl
    Pages 680-703
  18. Markus Linnemann, Michael Kühl
    Pages 704-717
  19. Markus Linnemann, Michael Kühl
    Pages 718-741
  20. Markus Linnemann, Michael Kühl
    Pages 742-782

About this book

Introduction

In der medizinischen Grundlagenforschung nimmt die Biochemie einen immer bedeutenderen Rang ein, doch leider stellt das Fach nur allzu oft eine der großen Hürden vor dem Physikum dar. Mit diesem Lehrbuch verhelfen die Autoren den Studenten der Medizin und der Zahnmedizin im vorklinischen Studienabschnitt ganz entscheidend zu einem Verständnis für die Biochemie und Pathobiochemie. Die Biochemie wird fächerübergreifend dargestellt, wobei auf ausführliche klinische Bezüge (Pathobiochemie, Klinische Chemie) besonderer Wert gelegt wird. In dieser Neuauflage wurde das Kapitel Blutgerinnung nochmals aktualisiert, im gesamten Buch wurden klinische Bezüge wenn nötig aktualisiert und Abbildungen modernisiert, und im Kapitel Immunologie wurden die neuen Abschnitte "Aktivierung von Lymphozyten" sowie "Apoptose" aufgenommen.

Keywords

Aminosäure Atmungskette Biochemie Chemie für Mediziner Citratzyklus Coenzym Enzyme Klinische Chemie Kohlenhydrate Lipide Proteine Spurenelemente Stoffwechsel Säure Säuren

Authors and affiliations

  1. 1.Bioscientia Standort FrankfurtFrankfurt-NordendDeutschland
  2. 2.Abteilung BiochemieUniversität UlmUlmDeutschland

Bibliographic information

Industry Sectors
Biotechnology
Pharma

Reviews

"... Durch den systematischen Kapitelaufbau, von den Grundlagen der Biochemie über das Methodenspektrum bis zur Darstellung der klassischen Stoffgrupen "Kohlenhydrate", "Lipide", "Proteine" und "Nukleinsäuren", ist es durchweg für eine Gegenstandskatalog-orientierte Examensvorbereitung geeignet. Darüber hinaus enthält das Buch auch eine Reihe von Kapiteln mit starkem pathophysiologischem Bezug. (...) Besonders gelungen ist dabei die jeweils kapitelbezogene Darstellung eines entsprechenden klinischen Bezuges. (...)"

Die Pharmazie, Vol. 58/2003, Nr. 8, S. 604