Advertisement

Beatmung

Grundlagen und Praxis

  • Reinhard Larsen
  • Thomas Ziegenfuß

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 1-29
  3. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 30-100
  4. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 101-128
  5. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 129-158
  6. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 159-181
  7. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 182-245
  8. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 246-271
  9. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 272-294
  10. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 295-312
  11. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 313-342
  12. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 343-363
  13. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 364-396
  14. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 397-412
  15. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 413-439
  16. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 440-472
  17. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 473-515
  18. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 516-536
  19. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 537-563
  20. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 564-573
  21. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 574-592
  22. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 593-617
  23. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 646-661
  24. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 662-676
  25. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 677-684
  26. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 685-697
  27. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
    Pages 698-713
  28. Back Matter
    Pages 714-740

About this book

Introduction

Die Beatmung gehört zu den zentralen Aufgaben eines jeden Intensivmediziners und Weiterbildungs-Assistenten in den verschiedenen operativen und konservativen Disziplinen. Die respiratorische Therapie bzw. Beatmung des Intensivpatienten steht daher im Mittelpunkt dieses Buches.
Der 1. Teil behandelt die anatomischen und physiologischen Grundlagen der Atmung und die verschiedenen Formen der respiratorischen Insuffizienz.
Der 2. Teil befaßt sich vor allem mit den verschiedenen Verfahren der respiratorischen Therapie, den Indikationen, den Komplikationen, den alternativen Methoden und dem Vorgehen bei speziellen respiratorischen Erkrankungen.
Die kompakten, praxisbezogenen Kapitel - didaktisch aus einem Guß - machen das Buch zu einem unentbehrlichen Helfer für Ärzte und Pflegepersonal bei der praktischen Tätigkeit auf den Intensivstationen.

Keywords

Analgesie Atmung Atmungsorgane Beatmung COPD Insuffizienz Komplikationen Lungenpflege Lungenversagen Respirator Schädel-Hirn-Trauma Thoraxtrauma Trauma respiratorische Insuffizienz respiratorische Therapie

Authors and affiliations

  • Reinhard Larsen
    • 1
    • 2
  • Thomas Ziegenfuß
    • 3
  1. 1.Universität SaarbrückenDeutschland
  2. 2.Klinik für Anästhesiologie und IntensivmedizinUniversitätskliniken des SaarlandesHomburgDeutschland
  3. 3.Abteilung für Anästhesie und IntensivmedizinSt.-Josef-KrankenhausMoersDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-06010-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-65436-0
  • Online ISBN 978-3-662-06010-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology