Advertisement

© 2000

Arbeitsbuch Mathematik

Multiple-Choice-Aufgaben

Textbook

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-vii
  2. Aufgaben

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Klaus D. Schmidt, Wolfgang Macht, Klaus Th. Hess
      Pages 3-7
    3. Klaus D. Schmidt, Wolfgang Macht, Klaus Th. Hess
      Pages 9-15
    4. Klaus D. Schmidt, Wolfgang Macht, Klaus Th. Hess
      Pages 17-21
    5. Klaus D. Schmidt, Wolfgang Macht, Klaus Th. Hess
      Pages 23-28
    6. Klaus D. Schmidt, Wolfgang Macht, Klaus Th. Hess
      Pages 29-36
    7. Klaus D. Schmidt, Wolfgang Macht, Klaus Th. Hess
      Pages 37-46
    8. Klaus D. Schmidt, Wolfgang Macht, Klaus Th. Hess
      Pages 47-63
    9. Klaus D. Schmidt, Wolfgang Macht, Klaus Th. Hess
      Pages 65-70
    10. Klaus D. Schmidt, Wolfgang Macht, Klaus Th. Hess
      Pages 71-77
    11. Klaus D. Schmidt, Wolfgang Macht, Klaus Th. Hess
      Pages 79-82
    12. Klaus D. Schmidt, Wolfgang Macht, Klaus Th. Hess
      Pages 83-90
    13. Klaus D. Schmidt, Wolfgang Macht, Klaus Th. Hess
      Pages 91-97
    14. Klaus D. Schmidt, Wolfgang Macht, Klaus Th. Hess
      Pages 99-107
    15. Klaus D. Schmidt, Wolfgang Macht, Klaus Th. Hess
      Pages 109-116
  3. Lösungen

    1. Front Matter
      Pages 117-117
    2. Klaus D. Schmidt, Wolfgang Macht, Klaus Th. Hess
      Pages 119-126
    3. Klaus D. Schmidt, Wolfgang Macht, Klaus Th. Hess
      Pages 127-138
    4. Klaus D. Schmidt, Wolfgang Macht, Klaus Th. Hess
      Pages 139-148

About this book

Introduction

Multiple-Choice-Aufgaben finden zunehmend Verwendung in Klausuren zur Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler. Das vorliegende Buch enthält 240 Multiple-Choice-Aufgaben mit Lösungswegen und Lösungen. Die Aufgaben sind, mit wenigen Ausnahmen und geringfügigen Änderungen, Klausuren entnommen, die von den Autoren im Grundstudium der wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge an der Technischen Universität Dresden gestellt wurden.

Keywords

Analysis Mathematik Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler Wirtschaftsmathematik lineare Algebra

Authors and affiliations

  1. 1.Institut für Mathematische Stochastik, Lehrstuhl für VersicherungsmathematikTechnische Universität DresdenDresdenDeutschland
  2. 2.BärensteinDeutschland
  3. 3.Institut für Mathematische StochastikTechnische Universität DresdenDresdenDeutschland

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking