Advertisement

Anwendungstechnologie Aluminium

  • Friedrich Ostermann

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Friedrich Ostermann
    Pages 1-14
  3. Friedrich Ostermann
    Pages 15-44
  4. Friedrich Ostermann
    Pages 45-75
  5. Friedrich Ostermann
    Pages 77-104
  6. Friedrich Ostermann
    Pages 105-137
  7. Friedrich Ostermann
    Pages 139-154
  8. Friedrich Ostermann
    Pages 155-162
  9. Friedrich Ostermann
    Pages 163-194
  10. Friedrich Ostermann
    Pages 195-226
  11. Friedrich Ostermann
    Pages 227-276
  12. Friedrich Ostermann
    Pages 277-312
  13. Friedrich Ostermann
    Pages 313-385
  14. Friedrich Ostermann
    Pages 387-400
  15. Friedrich Ostermann
    Pages 401-434
  16. Friedrich Ostermann
    Pages 435-468
  17. Friedrich Ostermann
    Pages 469-489
  18. Friedrich Ostermann
    Pages 491-510
  19. Friedrich Ostermann
    Pages 511-517
  20. Friedrich Ostermann
    Pages 519-532
  21. Friedrich Ostermann
    Pages 533-567
  22. Friedrich Ostermann
    Pages 569-582
  23. Friedrich Ostermann
    Pages 583-591
  24. Friedrich Ostermann
    Pages 593-608
  25. Friedrich Ostermann
    Pages 609-618
  26. Friedrich Ostermann
    Pages 619-634
  27. Back Matter
    Pages 635-718

About this book

Introduction

Das Buch umfaßt die ganzheitliche Darstellung der werkstoffkundlichen, fertigungstechnischen und konstruktiven Merkmale, Methoden und Möglichkeiten des Aluminiums als Leichtbauwerkstoff. Es führt den Leser durch alle wichtigen Themen, die bei Planung, Entwicklung, Herstellung, Verwendung und Entsorgung von Aluminiumbauteilen und -konstruktionen beherrscht werden müssen.

Das umfangreiche Material wird durch eine große Zahl didaktisch klarer Illustrationen anschaulich gemacht. tabellen werden auf die - aus Sicht der Praxis - wichtigen werkstofflichen Daten beschränkt, zwei ausführliche Fallbeispiele zeigen Wege zu aluminiumgerechten Lösungen in der Konstruktion und Fertigung auf.

Eine technisch und wirtschaftlich erfolgreiche Verwendung von Aluminium ist nur dann zu erreichen, wenn bei allen Schritten der Produktentwicklung die werkstoffspezifischen Potentiale voll ausgeschöpft werden. Dies zu vermitteln, ist das wesentliche Anliegen des Buches.  

Keywords

Aluminium Blechumformung Formgießen Fügetechnik Gießen Kaltfließpressen Konstruktion Korrosion Legierung Metall Schweißen Umformtechnik Walzen Werkstoff Wärmebehandlung

Authors and affiliations

  • Friedrich Ostermann
    • 1
  1. 1.Aluminium Technologie-ServiceMeckenheimDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-05788-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-05789-6
  • Online ISBN 978-3-662-05788-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering