Advertisement

Angebots- und Projektkalkulation

Leitfaden für Praktiker

  • Albert Bronner

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Albert Bronner
    Pages 5-20
  3. Albert Bronner
    Pages 199-205
  4. Back Matter
    Pages 206-217

About this book

Introduction

Dieser praxisorientierte Leitfaden wendet sich an Ingenieure und technisch orientierte Kaufleute in der produzierenden Industrie, zu deren Aufgaben es gehört, Angebote zu erstellen oder Projektkosten zu ermitteln. Es zeigt auf, welche Möglichkeiten für Angebots- und Projektkalkulationen bestehen und welche Genauigkeiten von diesen Verfahren zu erwarten sind. Es soll dazu anregen, diese Methoden im eigenen Unternehmen aufzubauen und einzusetzten, um das Risiko zu hoher Ansätze mit Auftragsverlust oder zu tiefer Ansätze mit direktem Geldverlust zu verringern. Auch die Grenzen der jeweiligen Kalkulationen werden aufgezeigt. Zu denjenigen Abschnitten, die praktische Aufgaben erklären, sind Beispiele eingefügt, die die Umsetzung im eigenen Unternehmen anregen und erleichtern. Die vorliegende 2. Auflage ist aktualisiert und erweitert und beschreibt vor allem auch , wo durch Einsatz von Rechnern die Kalkulationen vereinfacht und beschleunigt werden können bis hin zu Ansätzen mit künstlichen neuronalen Netzen für komplexe Kalkulationen der Einzelfertigung.

Keywords

Auftragsverlust Entwicklung Erzeugnisentwicklung Industrie Ingenieur Kostenermittlung Kostenrechnung Methoden Praxis Preisbildung Projektkosten Verfahren

Authors and affiliations

  • Albert Bronner
    • 1
  1. 1.Industrieberatung BronnerStuttgartDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-05741-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-63897-1
  • Online ISBN 978-3-662-05741-4
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering