Advertisement

Ein Jahrhundert Automobiltechnik

Nutzfahrzeuge

  • Olaf von Fersen
Book

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Otto-Peter A. Bühler
    Pages 10-119
  3. Theo Delfried Domina
    Pages 120-163
  4. Jürgen Helling, Heinz Junker
    Pages 164-193
  5. Jan P. Norbye
    Pages 194-213
  6. Heinz Thomass
    Pages 214-241
  7. Erich Hoepke
    Pages 278-293
  8. Heinzmartin Nitsche
    Pages 294-317
  9. Ingo Kasten
    Pages 318-347
  10. Ernst Woisetschläger
    Pages 364-377
  11. Joachim Baron
    Pages 378-391
  12. Peter Stöffges
    Pages 392-409
  13. Otto-Peter A. Bühler
    Pages 410-419
  14. Back Matter
    Pages 420-424

About this book

Introduction

In "Ein Jahrhundert Automobiltechnik - Nutzfahrzeuge" beschreiben die Autoren die Entwicklung der Hauptbauelemente, zum Beispiel der Motoren und Getriebe, Fahrwerke, Aufbauten, Räder und Reifen. Dabei zeigen sie auch Irrwege auf und stellen bemerkenswerte Konstruktionen vor, denen trotz ihrer Vorzüge der Sprung in die Serienreife nicht gelang. Sonderfahrzeuge werden beschrieben, auch solche, die nur als Einzelstücke oder in sehr geringer Stückzahl gebaut wurden. Die Probleme des Straßentransports und das Nutzfahrzeug der Zukunft sind weitere Themen. Zahlreiche Fotografien aus den "Kindertagen" des Nutzfahrzeugs und Farbbilder aus der jüngeren Zeit illustrieren das Buch; Konstruktionszeichnungen und Grafiken veranschaulichen die technischen Details.

Keywords

Automobil Fahrwerk Fahrzeug Getriebe Motor Nutzfahrzeug Reifen

Editors and affiliations

  • Olaf von Fersen
    • 1
  1. 1.DietzenbachDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-01119-5
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-01120-1
  • Online ISBN 978-3-662-01119-5
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering