Advertisement

© 2020

Bewegte Hochschullehre

Einführung in das Heidelberger Modell der bewegten Lehre

Book

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Robert Rupp, Chiara Dold, Jens Bucksch
    Pages 1-3
  3. Robert Rupp, Chiara Dold, Jens Bucksch
    Pages 5-10
  4. Robert Rupp, Chiara Dold, Jens Bucksch
    Pages 11-13
  5. Robert Rupp, Chiara Dold, Jens Bucksch
    Pages 15-23
  6. Robert Rupp, Chiara Dold, Jens Bucksch
    Pages 25-31
  7. Robert Rupp, Chiara Dold, Jens Bucksch
    Pages 33-36
  8. Robert Rupp, Chiara Dold, Jens Bucksch
    Pages 37-39
  9. Back Matter
    Pages 41-47

About this book

Introduction

Die Autoren stellen in diesem essential ein innovatives Lehr-Lernkonzept vor, welches das Potenzial bewegungsaktivierender Ansätze nutzt, um Hochschullehre motivierender, lerneffizienter und gesundheitsförderlicher zu gestalten. Basierend auf aktuellen Erkenntnissen der Gesundheits-, Arbeits- und Lernforschung wird mit dem Heidelberger Modell bewegter Lehre ein erprobter Ansatz präsentiert, der hochschulische Lehr-Lernprozesse mit leichter (Mikro-)Bewegung – wie (Auf-)Stehen oder (Umher-)Gehen – lernzeitschonend und lehrnah zusammenführt. Studierenden eröffnet dies die Gelegenheit, während der Lehre die starre Sitzhaltung aufzugeben und sich (bewegungs-)aktiv mit dem Lerngegenstand auseinanderzusetzen. Das essential enthält praxisanregende Empfehlungen und konkrete Umsetzungsbeispiele für eine bewegte Gestaltung hochschulischer Lehre.

Der Inhalt 
  • Bewegungsaktivierung in der Hochschullehre lohnt
  • Sedentäres Verhalten verändern – Theoretische Überlegungen
  • Heidelberger Modell der bewegten Lehre
  • Praxisbeispiele
Die Zielgruppen 
  • Hochschullehrende und Dozierende in der Fort- und Weiterbildung
  • Lehrkräfte, Gesundheitsmanager sowie Qualitätsbeauftragte
Die Autoren
Dr. Robert Rupp und Chiara Dold, M.A. sind Akademische Mitarbeiter in der Abteilung Prävention und Gesundheitsförderung der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.
Prof. Dr. Jens Bucksch leitet die Abteilung Prävention und Gesundheitsförderung und den gleichnamigen Studiengang an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

Keywords

Hochschullehre Bewegung Sitzen Didaktik Gesundheit Lehr-Lernkonzept Lehr-Lernprozesse sedentäres Verhalten gute gesunde Lehre bewegende Methoden

Authors and affiliations

  1. 1.Prävention und GesundheitsförderungPädagogische Hochschule HeidelbergHeidelbergGermany
  2. 2.Prävention und GesundheitsförderungPädagogische Hochschule HeidelbergHeidelbergGermany
  3. 3.Prävention und GesundheitsförderungPädagogische Hochschule HeidelbergHeidelbergGermany

About the authors

Dr. Robert Rupp und Chiara Dold, M.A. sind Akademische Mitarbeiter in der Abteilung Prävention und Gesundheitsförderung der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.
Prof. Dr. Jens Bucksch leitet die Abteilung Prävention und Gesundheitsförderung und den gleichnamigen Studiengang an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

Bibliographic information

  • Book Title Bewegte Hochschullehre
  • Book Subtitle Einführung in das Heidelberger Modell der bewegten Lehre
  • Authors Robert Rupp
    Chiara Dold
    Jens Bucksch
  • Series Title essentials
  • Series Abbreviated Title essentials
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-30572-7
  • Copyright Information Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020
  • Publisher Name Springer, Wiesbaden
  • eBook Packages Psychology (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-30571-0
  • eBook ISBN 978-3-658-30572-7
  • Series ISSN 2197-6708
  • Series E-ISSN 2197-6716
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XII, 47
  • Number of Illustrations 3 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Pedagogic Psychology
    Health Psychology
    Consulting, Supervision and Coaching
  • Buy this book on publisher's site