Advertisement

© 2020

Ursachen und Probleme der Stiftungsinsolvenz

Book
  • 662 Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIII
  2. Johannes Weiland
    Pages 1-3
  3. Johannes Weiland
    Pages 5-68
  4. Johannes Weiland
    Pages 69-215
  5. Johannes Weiland
    Pages 217-223
  6. Back Matter
    Pages 225-243

About this book

Introduction

Angesichts der anhaltenden Niedrigzinsphase geraten Stiftungen mit einer niedrigen Vermögensausstattung vermehrt in wirtschaftliche Schwierigkeiten. Bei einem fortschreitenden Vermögensverfall kann die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens auch für die vergleichsweise krisenfeste Rechtsform der Stiftung drohen. Das deutsche Insolvenzrecht ist jedoch primär auf Unternehmensinsolvenzen zugeschnitten. In der vorliegenden Arbeit untersucht Johannes Weiland neben möglichen Ursachen einer Stiftungsinsolvenz die sich hieraus ergebenden rechtlichen Probleme an der Schnittstelle des Insolvenzrechts, des Stiftungsrechts und des Gemeinnützigkeitsrechts.

Der Inhalt 
  • Stiftung als krisenfeste Rechtsform
  • Vermögensverfall und Insolvenz trotz krisenfester Struktur
  • Stiftungsvermögen als Gegenstand des Insolvenzverfahrens
  • Gemeinnütziger Stiftungszweck und Gläubigerbefriedigung
  • Besondere Pflichten der Stiftungsorgane und –beteiligten in Krise und Insolvenz
Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Rechtswissenschaften
  • Mitarbeitende in gemeinnützigen Stiftungen
Der Autor

Johannes Weiland ist Rechtsanwalt in Berlin.

Keywords

Stiftungszweck Überlagerung Gemeinnützigkeit Vermögensverfall Krise Reform

Authors and affiliations

  1. 1.BerlinGermany

About the authors

Johannes Weiland ist Rechtsanwalt in Berlin.

Bibliographic information

  • Book Title Ursachen und Probleme der Stiftungsinsolvenz
  • Authors Johannes Weiland
  • Series Title Schriften zum Stiftungs- und Gemeinnützigkeitsrecht
  • Series Abbreviated Title Schriften zum Stiftungs- und Gemeinnützigkeitsrecht
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-30093-7
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020
  • Publisher Name Springer, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-30092-0
  • eBook ISBN 978-3-658-30093-7
  • Series ISSN 2522-5944
  • Series E-ISSN 2522-5952
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XXIII, 243
  • Number of Illustrations 1 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Civil Law
    Commercial Law
    Financial Law/Fiscal Law
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Law