Advertisement

Die nicht-kognitiven Aspekte der Hochbegabung

Selbstkonzepte von hochbegabten Erwachsenen

  • Tanja Catrin Blut
Book
  • 996 Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Tanja Catrin Blut
    Pages 1-8
  3. Tanja Catrin Blut
    Pages 9-208
  4. Tanja Catrin Blut
    Pages 209-211
  5. Tanja Catrin Blut
    Pages 213-240
  6. Tanja Catrin Blut
    Pages 241-307
  7. Tanja Catrin Blut
    Pages 309-323
  8. Back Matter
    Pages 325-371

About this book

Introduction

Tanja Catrin Blut untersucht das Selbstbild, die nicht-kognitiven Fähigkeiten und die Persönlichkeitsstruktur von hochbegabten Erwachsenen und gibt Aufschluss über deren psychische Stabilität. Hochbegabung fasziniert und begeistert, ist aber auch gleichzeitig stigmatisiert und macht vielen Mitmenschen Angst – Klischees wie „Genie und Wahnsinn“ kommen in einem Atemzug über die Lippen, als würde hohe Begabung auch immer eine negative Seite mit sich bringen. Andererseits haben schon die Studien von Terman über Hochbegabte gezeigt, dass die Mehrzahl der Hochbegabten sich einer besonderen psychischen Stabilität erfreut.

Der Inhalt
  • Theoretische Vorstellungen von Hochbegabungen
  • Selbst und Selbstkonzept als psychologische Konstrukte
  • Forschungsergebnisse zur Entwicklung von Hochbegabten
  • Forschungsergebnisse zum Selbstkonzept Hochbegabter
  • Das Selbstbild im Polaritätenprofil
  • Taxonomie der Hochbegabten (Clusteranalyse)
Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Psychologie, Medizin, Erziehungswissenschaft, Kognitionswissenschaften, Neurowissenschaft, Philosophie, Soziologie, Anthropologie
  • Pädagogen, Psychologen, Soziologen, Intelligenzforscher, Journalisten, Hochbegabte sowie Familienangehörige von Hochbegabten
Die Autorin
Tanja Catrin Blut ist Journalistin bei der ARD in der Abteilung Wirtschaft und Wissenschaft.

Keywords

Begabung Hochbegabung bei Erwachsenen Intelligenz Selbstbild Selbstkonzept Selbsteinschätzung IQ Genderunterschiede Hochbegabung Geschlechterunterschiede Hochbegabung Intelligenzentwicklung

Authors and affiliations

  • Tanja Catrin Blut
    • 1
  1. 1.Abteilung Wirtschaft und WissenschaftARD (Deutsche Welle)BerlinGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-29987-3
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020
  • Publisher Name Springer, Wiesbaden
  • eBook Packages Psychology (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-29986-6
  • Online ISBN 978-3-658-29987-3
  • Buy this book on publisher's site