Advertisement

© 2020

Historisches Argumentieren und epistemologische Überzeugungen

Eine Interventionsstudie zur Wirkung von Lernmaterialien im Schülerlabor

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Marcel Mierwald
    Pages 1-6
  3. Marcel Mierwald
    Pages 7-89
  4. Marcel Mierwald
    Pages 91-100
  5. Marcel Mierwald
    Pages 101-165
  6. Marcel Mierwald
    Pages 167-200
  7. Marcel Mierwald
    Pages 201-239
  8. Back Matter
    Pages 241-349

About this book

Introduction

Marcel Mierwald untersucht die Effekte von Lernmaterialien in einem Geschichtsprojekt zur Wissenschaftsvermittlung im Schülerlabor. Dabei steht die Frage im Fokus, wie sich die Arbeit mit unterschiedlich wissenschaftsnahen Lernmaterialien auf die schriftlichen Argumentationen und die epistemologischen Überzeugungen von Schüler/-innen auswirkt. In einer Interventionsstudie werden hierfür die Lernmaterialien systematisch variiert: wissenschaftliche Printdokumente vs. nachträglich vertonte Audiodokumente vs. Geschichtslehrbuch. Die Ergebnisse zeigen unterschiedliche Potenziale der Lernmaterialien zur Förderung der historischen Argumentationsfähigkeit und zur Entwicklung von epistemologischen Überzeugungen in der Domäne Geschichte auf.

Der Inhalt
  • Historisches Lernen in Schülerlaboren  
  • Historische Argumentation und epistemologische Überzeugungen in der Domäne Geschichte  
  • Lernmaterial und deren wissenschaftliche Authentizität im Schülerlabor  
  • Einfluss der Lernmaterialien auf die historische Argumentationsfähigkeit und epistemologische Überzeugungen im Schülerlabor  
  • Authentizitätswahrnehmung und Wissenszuwachs im Schülerlabor  

Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Geschichts- und Mediendidaktik sowie Erziehungswissenschaft
  • Experten der außer-/schulischen historischen Bildung

Der Autor  
Marcel Mierwald arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich Didaktik der Geschichte der Ruhr-Universität Bochum. 

Keywords

Historisches Argumentieren Epistemologische Überzeugungen Interventionsstudie Wirkung von Lernmaterialien im Schülerlabor Argumentieren Lernmaterial Medien Schülerlabor Historisches Lernen Quasi-experimentelle Studie Authentizität Wissenschaftsvermittlung Sekundarstufe II Authentisches Lernen Geschichtsdidaktik Außerschulisches Lernen

Authors and affiliations

  1. 1.BochumGermany

About the authors

Marcel Mierwald arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich Didaktik der Geschichte der Ruhr-Universität Bochum. 

Bibliographic information

  • Book Title Historisches Argumentieren und epistemologische Überzeugungen
  • Book Subtitle Eine Interventionsstudie zur Wirkung von Lernmaterialien im Schülerlabor
  • Authors Marcel Mierwald
  • Series Title Empirische Forschung in den gesellschaftswissenschaftlichen Fachdidaktiken
  • Series Abbreviated Title Empirische Forschung in den gesellschaftswissenschaftlichen Fachdidaktiken
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-29955-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-29954-5
  • eBook ISBN 978-3-658-29955-2
  • Series ISSN 2569-2259
  • Series E-ISSN 2569-2267
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XVI, 349
  • Number of Illustrations 23 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Education, general
    Research Skills
  • Buy this book on publisher's site