Advertisement

Rationales Entscheiden im Rahmen der Kreditaufnahme

  • Sebastian Heim
Book
  • 397 Downloads

Table of contents

About this book

Introduction

Kreditentscheidungen stellen hohe Anforderungen an das Finanzwissen und die mentale Leistungsfähigkeit des Kreditsuchenden. Sebastian Heim beschäftigt sich deshalb im vorliegenden Werk ausführlich mit der Frage, wie ein potentieller Kreditnehmer aus rationaler Sicht bei der Suche und Auswahl von Kreditalternativen vorgehen sollte und welche „Fehler“ – sogenannte Rationalitätsdefizite – ihm dabei unterlaufen können. Dafür entwickelt er eine Heuristik, die private und gewerbliche Kreditsuchende bei der Bestimmung der ökonomisch rationalen Kreditalternative unterstützen kann. Die Anfälligkeit des Kreditentscheidungsprozesses für Rationalitätsdefizite diskutiert der Autor anhand verschiedener Forschungsergebnisse u. a. aus dem Bereich der Verhaltensökonomie und mithilfe der empirischen Auswertung von Projektdaten einer Crowdlending-Plattform.


Der Inhalt

  • Beleuchtung des Rationalitätsbegriffes im Rahmen der Kreditaufnahme
  • Entwicklung einer heuristischen Vorgehensweise zur Unterstützung ökonomisch rationaler Kreditfinanzierungsentscheidungen
  • Diskussion potentieller Rationalitätsdefizite im Kreditentscheidungsprozess am Beispiel des Crowdlendings

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finanzwirtschaft und Bankbetriebslehre
  • Fach- und Führungskräfte im Bank- und Finanzwesen und Kreditsuchende


Der Autor

Sebastian Heim ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Finanzwirtschaft der Technischen Universität Ilmenau. Er promovierte dort bei Univ.-Prof. Dr. rer. pol. Ralf Trost.

Keywords

Verhaltensökonomie Finanzierungsentscheidung Homo oeconomicus Behavioral Finance Darlehen Heuristische Vorgehensweise Peer-to-peer Lending Crowdfunding Rationalitätsdefizit Crowdlending Kreditentscheidungsprozess

Authors and affiliations

  • Sebastian Heim
    • 1
  1. 1.CoburgGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-29738-1
  • Copyright Information Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-29737-4
  • Online ISBN 978-3-658-29738-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking