Advertisement

© 2020

Signaltheorie

Grundlagen der Signalbeschreibung, Filterbänke, Wavelets, Zeit-Frequenz-Analyse, Parameter- und Signalschätzung

Textbook
  • 18k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Alfred Mertins
    Pages 1-16
  3. Alfred Mertins
    Pages 47-94
  4. Alfred Mertins
    Pages 95-163
  5. Alfred Mertins
    Pages 165-190
  6. Alfred Mertins
    Pages 227-293
  7. Alfred Mertins
    Pages 295-310
  8. Alfred Mertins
    Pages 311-364
  9. Alfred Mertins
    Pages 365-394
  10. Alfred Mertins
    Pages 395-437
  11. Alfred Mertins
    Pages 439-454
  12. Back Matter
    Pages 455-461

About this book

Introduction

Das vorliegende Lehrbuch gibt einen systematischen Einstieg in die Signaltheorie und behandelt sowohl die in der Ingenieur-Literatur üblichen Werkzeuge zur Signal- und Systembeschreibung als auch die grundlegenden mathematischen Konzepte zur Interpretation von Signalen als Elemente von Vektorräumen und zur Signal-Approximation. Der Inhalt reicht von klassischen Transformationen über Wavelet-Transformationen und nichtlineare Zeit-Frequenz-Analyseverfahren bis hin zu optimalen Transformationen für zufällige Signale. Die Methoden werden dabei anhand zahlreicher Anwendungsbeispiele aus den Bereichen der Informationsverarbeitung, Signalkompression, Spektralanalyse, Störgeräuschreduktion und Parameterschätzung illustriert.

Der Inhalt
Signale und Signalräume
Prinzipien der Signaltransformation
Kontinuierliche und diskrete Signale und Systeme
Ausgewählte diskrete Transformationen
Charakterisierung und Transformation zufälliger Prozesse
Filterbänke
Kurzzeit-Fourier-Transformation
Wavelet-Transformation
Nichtlineare Zeit-Frequenz-Verteilungen
Parameter- und Signalschätzung
Mehrkanalige Systeme

Die Zielgruppen
Studierende der Fachrichtungen Elektrotechnik, Informationstechnik und Informatik an Universitäten
Forscher und Entwickler im Bereich der Signalverarbeitung

Der Autor
Prof. Dr.-Ing. Alfred Mertins ist Direktor des Instituts für Signalverarbeitung an der Universität zu Lübeck.

Keywords

Elektrotechnik Informationstheorie Signale Stochastischer Prozess Transformation Komprimierung Sprachsignal Spektralanalyse Bildsignal Audiosignal Stochastik Wavelet-Transformation Zeit-Frequenz-Analyseverfahren Signalkompression Störgeräuschreduktion Signal-Approximation Prozessanalyse Algorithmus Signaltheorie Informatik

Authors and affiliations

  1. 1.Institut für SignalverarbeitungUniversität zu LübeckLübeckGermany

About the authors

Prof. Dr.-Ing. Alfred Mertins ist Direktor des Instituts für Signalverarbeitung an der Universität zu Lübeck.

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Biotechnology
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Law
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering