Advertisement

Analytische und numerische Einflussanalyse aktiver Fahrwerksysteme

  • Kilian Dettlaff
Book
  • 51 Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIX
  2. Kilian Dettlaff
    Pages 1-8
  3. Kilian Dettlaff
    Pages 9-38
  4. Kilian Dettlaff
    Pages 111-129
  5. Kilian Dettlaff
    Pages 131-133
  6. Back Matter
    Pages 135-146

About this book

Introduction

Kilian Dettlaff beschreibt die Entwicklung einer Methode zur Analyse und Bewertung aktiver Fahrwerksysteme. Das Verfahren liefert eine Unterstützung über den gesamten Produktentstehungsprozess. In der frühen Phase kommt eine analytische Betrachtungsweise zum Einsatz. Das Ergebnis ist ein erster Anhaltspunkt für die spätere Applikation und liefert das notwendige Systemverhalten. Die späte Phase verwendet numerische Sensitivitätsanalysen, um mit detaillierten Modellen die wesentlichen Einflüsse innerhalb der Wirkkette von aktiven Fahrwerksystemen aufzudecken. Die entwickelte Methode wird abschließend an einem Beispiel erläutert.

Der Inhalt 
  • Modellbildung aktiver Fahrwerksysteme
  • Analytische Untersuchungen der Wirkkette von aktiven Fahrwerksystemen
  • Numerische Sensitivitätsanalyse der Wirkkette von aktiven Fahrwerkregelsystemen
  • Exemplarische Bewertung und Analyse eines aktiven Lenksystems
Die Zielgruppen 
  • Dozenten und Studenten des Fachgebiets Fahrdynamik und Systemdynamik
  • Praktiker und Entwickler des Fachgebiets Fahrdynamik und aktive Fahrwerkregelsysteme
Der Autor
Kilian Dettlaff war wissenschaftlicher Mitarbeiter am IVK der Universität Stuttgart. Er bearbeitete in Kooperation mit einem Industriepartner eine Methode zur Analyse und Bewertung aktiver Fahrwerksysteme. Aktuell ist er bei einem Automobilhersteller im Bereich hoch- und vollautomatisiertes Fahren tätig. 

Keywords

aktive Fahrwerksysteme Fahrzeugdynamik Analytische und numerische Einflussanalyse Fahrdynamik Fahrwerkregelsysteme Sensitivitätsanalyse Fahreigenschaften Parametervariation Design of Experiments Systemdynamik Lenksysteme Federungssysteme Hinterachslenkung Überlagerungslenkung Aktivfahrwerk

Authors and affiliations

  • Kilian Dettlaff
    • 1
  1. 1.IVK, Fakultät 7, Lehrstuhl für KraftfahrwesenUniversität StuttgartStuttgartGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering