Advertisement

Kompakter Leitfaden für Energiemanager

Energiemanagementsysteme nach DIN EN ISO 50001:2018

  • Marko Geilhausen
Book
  • 3.5k Downloads

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Marko Geilhausen
    Pages 1-1
  3. Marko Geilhausen
    Pages 3-3
  4. Marko Geilhausen
    Pages 5-5
  5. Marko Geilhausen
    Pages 7-12
  6. Marko Geilhausen
    Pages 13-16
  7. Marko Geilhausen
    Pages 17-34
  8. Marko Geilhausen
    Pages 35-41
  9. Marko Geilhausen
    Pages 43-46
  10. Marko Geilhausen
    Pages 47-51
  11. Marko Geilhausen
    Pages 53-55
  12. Marko Geilhausen
    Pages 57-58
  13. Back Matter
    Pages 59-59

About this book

Introduction

Energiemanager und Energiemanagementbeauftragte finden die wesentlichen Aspekte und Anforderungen kompakt und übersichtlich dargestellt. Tabellen geben Beispiele und veranschaulichen die dargestellten Zusammenhänge, gemeinsam mit dem Sachwortverzeichnis bietet sich dieses Buch so zum Überblick und schnellen Nachschlagen für den Praktiker an. Die Änderungen zur Vorgängernorm ISO 50001:2011 sind ebenfalls benannt.

Der Inhalt
  • Änderungen zur ISO 50001:2011
  • Kontext der Organisation
  • Führung und Verpflichtung
  • Planung, Unterstützung und Betrieb eines Energiemanagementsystems
  • Bewertung und Verbesserung eines Energiemanagementsystems

Die Zielgruppen
  • Energiemanager und Energiemanagementbeauftragte
  • Entscheider in Unternehmen mit einer Policy oder Zertifizierung nach DIN EN ISO 50001
  • Dozenten und Studierende Energiewirtschaftlicher Fächer
Der Autor
Marko Geilhausen ist Wirtschaftsingenieur und selbstständiger Unternehmensberater im Bereich Energie, Umwelt und Qualität.

Keywords

DIN EN ISO 50001:2018 Integrierte Managementsysteme Qualität SpaEfV Umwelt Zertifizierung von Energiemanagementsystemen

Authors and affiliations

  • Marko Geilhausen
    • 1
  1. 1.DettenhausenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Energy, Utilities & Environment
Oil, Gas & Geosciences
Engineering