Advertisement

Experten-Forum Powertrain: Simulation und Test 2019

Vom Prüfstand bis Big Data - ganzheitliche Validierung-in-the-Loop

  • Johannes Liebl
Conference proceedings
  • 3.1k Downloads

Part of the Proceedings book series (PROCEE)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-viii
  2. Bruno Kistner, Sabine Sanzenbacher, Jérôme Munier, Peter Fietkau
    Pages 1-14
  3. Mareike Schmalz, Christian Lensch-Franzen, Morten Kronstedt, Michael Wittemann
    Pages 15-24
  4. Klemens Priesnitz, Christian Lohse
    Pages 25-34
  5. Jan Hansmann, Jonathan Millitzer, Sebastian Rieß, Louis Balzer
    Pages 35-49
  6. Henning Nies, Christian Beidl, Holger Hüners, Kilian Fischer
    Pages 50-62
  7. Stephan Zeilinga, Hermann Rottengruber, Alexander Wagner, Torsten Stolt, Franz Josef Feikus
    Pages 74-92
  8. Christoph Priestner, Martin Rath, Bernhard Kaltenegger, Siegfried Lösch
    Pages 93-100
  9. Maximilian Dietrich, Johannes Rupfle
    Pages 137-152
  10. Stefan Walter, Daniel Guse, Serge Klein, Norbert Meyer, Jakob Andert, Tino Schulze
    Pages 153-171
  11. Andreas Schroeder, Michael Hinrichs, Rolf Isermann, Peter Pickel
    Pages 172-183
  12. Michael Grill, Mahir Tim Keskin, Michael Bargende
    Pages 184-199
  13. Johannes Liebl
    Pages 200-200
  14. Back Matter
    Pages 201-202

About these proceedings

Introduction

Ein Schlüssel zu treffsicherer und effizienter Produktentwicklung liegt in der nahtlosen Verknüpfung von Simulation und Test in allen Phasen. Mit diesem umfassenden Ansatz wird die Elektrifizierung der Antriebe zum Treiber von Innovationen. Dies wird beim  Experten-Forum Powertrain mit der ATZlive-Veranstaltung Simulation und Test 2019 diskutiert. Die Tagung ist eine unverzichtbare Plattform für den Wissens- und Gedankenaustausch von Forschern und Entwicklern aller Unternehmen und Institutionen.

Der Inhalt
Komponenten und Systeme.- Entwicklungsmethodik.- Virtuelles Testen und Kalibrieren.- RDE.- Verbrennung und Kraftstoffe. 

Die Zielgruppen
Fahrzeug- und Motoreningenieure sowie Studierende, die aktuelles Fachwissen im Zusammenhang mit Fragestellungen ihres Arbeitsfeldes suchen - Professoren und Dozenten an Universitäten und Hochschulen mit Schwerpunkt Kraftfahrzeug- und Motorentechnik - Gutachter, Forscher und Entwicklungsingenieure in der Automobil- und Zulieferindustrie

Der Veranstalter
ATZlive steht für Spitzenqualität, hohes Niveau in Sachen Fachinformation und ist Bestandteil der Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature.  Hier wird unter einem Dach das Know-how der renommiertesten Wirtschafts-, Wissenschafts- und Technikverlage Deutschlands vereint. 

Keywords

Entwicklungsherausforderungen Systematische Entwicklungsmethodik Künstliche Intelligenz Steuergerätesoftware Modellbasierte Kraftstofferkennung

Editors and affiliations

  • Johannes Liebl
    • 1
  1. 1.MoosburgGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering