Advertisement

© 2020

Erfolgsfaktor Macht im Management

20 Handlungsfelder für bewusste, verantwortungsvolle und erfolgreiche Führungsarbeit

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Macht verstehen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Thomas Breyer-Mayländer
      Pages 3-5
    3. Thomas Breyer-Mayländer
      Pages 7-14
    4. Thomas Breyer-Mayländer
      Pages 15-20
    5. Thomas Breyer-Mayländer
      Pages 21-32
    6. Thomas Breyer-Mayländer
      Pages 33-39
  3. Macht anwenden

About this book

Introduction

Dieses Buch erklärt, wie Führungskräfte reflektiert und verantwortungsvoll mit ihrer Macht umgehen können, und zeigt die Zusammenhänge zwischen Gestaltungsfeldern der Macht und Führungserfolg auf. Denn Macht ist eine entscheidende Größe, um innerhalb von sozialen Systemen Veränderungen durchzusetzen und Entwicklungen voranzutreiben oder gar erst zu ermöglichen. 
Gerade in Unternehmen ist der bewusste und konstruktive Umgang mit Macht oft einer der Erfolgsfaktoren für Entscheider und Führungskräfte. Sie kann dabei nur durch die Menschen ausgeübt werden, denen sie durch andere zugesprochen oder auch zugebilligt wird. Deshalb kommt dem Verständnis von Macht eine entscheidende Bedeutung zu. 
Der Autor beschreibt neben den Grundlagen 20 konkrete Anwendungsfelder im Arbeitsalltag von Führungskräften, ergänzt durch Beispiele, Checklisten und Handlungsempfehlungen.

Der Inhalt
• Machtbewusstsein als Schlüssel zum Erfolg
• Macht – Motivation – Sinnerfüllung
• Formen und Quellen der Macht
• Handlungsfelder der Macht: u.a. innere Haltung und Rhetorik, Auftreten und Habitus, Dresscode und Erwartungen, Anrede und Umgangsformen, Beziehungen und Netzwerke, Gesprächsführung und Mentoring, Einstellungspolitik und Regeln 

Der Autor
Prof. Dr. Thomas Breyer-Mayländer ist Professor für Medienmanagement an der Hochschule Offenburg. Zudem ist er seit 2011 Prorektor für Marketing und Organisationsentwicklung.
Darüber hinaus ist er Moderator, Seminarleiter, Berater, Mitglied in unterschiedlichen Aufsichts- und Beiräten sowie Leiter des Steinbeis-Beratungszentrums „Leadership in Science and Education". Seit 20 Jahren schreibt Breyer-Mayländer Fachbücher über Medien, Kommunikation, Management und Führung sowie über Bildungs- und Wissenschaftsmanagement.

Keywords

Wie wirkt Macht im Unternehmen Macht und Führungskräfte Macht und Leadership soziale Systeme Unternehmen Entwicklungen Erfolgsfaktor Macht Wechselwirkung Kultur Macht Macht in der Unternehmenskultur Macht und Verantwortung Kultur der Macht Machtsymbole Machtfaktor Information Macht als positiver Einflussfaktor Bewegung durch Macht Entwicklung und Veränderung durch Macht

Authors and affiliations

  1. 1.Professor für MedienmanagementHochschule OffenburgOffenburgGermany

About the authors

Prof. Dr. Thomas Breyer-Mayländer ist Professor für Medienmanagement an der Hochschule Offenburg. Zudem ist er seit 2011 Prorektor für Marketing und Organisationsentwicklung.
Darüber hinaus ist er Moderator, Seminarleiter, Berater, Mitglied in unterschiedlichen Aufsichts- und Beiräten sowie Leiter des Steinbeis-Beratungszentrums „Leadership in Science and Education". Seit 20 Jahren schreibt Breyer-Mayländer Fachbücher über Medien, Kommunikation, Management und Führung sowie über Bildungs- und Wissenschaftsmanagement.

Bibliographic information

  • Book Title Erfolgsfaktor Macht im Management
  • Book Subtitle 20 Handlungsfelder für bewusste, verantwortungsvolle und erfolgreiche Führungsarbeit
  • Authors Thomas Breyer-Mayländer
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-28567-8
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-28566-1
  • eBook ISBN 978-3-658-28567-8
  • Edition Number 1
  • Number of Pages VIII, 228
  • Number of Illustrations 7 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Business Strategy/Leadership
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering
Pharma
Materials & Steel
Finance, Business & Banking
Electronics