Advertisement

© 2020

Emotionale Intelligenz bei Kindern fördern

Ein Elternratgeber mit interaktiven Geschichten, Übungen und Spielen

Book
  • 11k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Irina Bosley, Erich Kasten
    Pages 1-22
  3. Irina Bosley, Erich Kasten
    Pages 23-36
  4. Irina Bosley, Erich Kasten
    Pages 37-71
  5. Irina Bosley, Erich Kasten
    Pages 73-217

About this book

Introduction

Emotionale und soziale Kompetenzen sind neben den kognitiven Fähigkeiten eines Menschen die Grundlagen für ein erfolgreiches Leben und ein gutes Miteinander. Diese Kompetenzen beeinflussen z.B. unsere Fähigkeit, Emotionen bei anderen Menschen zu erkennen, eigene Emotionen zu verstehen und zu regulieren, uns in andere Menschen hineinzuversetzen und angemessen auf unsere Mitmenschen einzugehen. Aus diesem Grund ist es gerade bei Kindern wichtig, diese Kompetenzen bereits früh zu fördern.
In diesem Elternratgeber werden die psychologischen Grundlagen sowie die Bedeutung der emotionalen Intelligenz anschaulich und anhand von Beispielen kompakt erklärt. In einem zweiten, ausführlichen Übungsteil mit zahlreichen kindgerechten Illustrationen zeigen die Autoren, wie Sie als Eltern die emotionalen Kompetenzen Ihrer Kinder (wie z.B. Emotionserkennung, Selbstregulation und Empathie) mit Geschichten, vielfältigen Übungsaufgaben und Spielen im Alltag fördern können.

Die Autoren

Irina Bosley ist Diplom-Ingenieur-Mathematikerin, Softwareentwicklerin und Autorin von Rätsel-, IQ- und EQ-Aufgaben.

Prof. Dr. Erich Kasten ist Professor für Neuropsychologie und Forschungsmethodik an der Medical School in Hamburg sowie Autor zahlreicher Fachbücher.

Keywords

Emotionale Intelligenz Entwicklungspsychologie Emotionale und soziale Kompetenz Übungsaufgaben Kinder

Authors and affiliations

  1. 1.BerlinGermany
  2. 2.Medical School HamburgHamburgGermany

About the authors

Irina Bosley ist Diplom-Ingenieur-Mathematikerin, Softwareentwicklerin und Autorin von Rätsel-, IQ- und EQ-Aufgaben.

Prof. Dr. Erich Kasten ist Professor für Neuropsychologie und Forschungsmethodik an der Medical School in Hamburg sowie Autor zahlreicher Fachbücher.

Bibliographic information