Advertisement

Begabung und Begabungsförderung aus der Perspektive von Lehrkräften

Eine Grounded Theory zu den Dynamiken der Handlungspraxis

  • Carolin Johanna Kiso
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Einleitung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Carolin Johanna Kiso
      Pages 3-8
  3. Theoretische Fundierung zum Forschungsgegenstand Begabung und Forschungsfeld Schule

  4. Darlegung und Einordnung des Forschungsinteresses

  5. Methodologischer und Methodischer Forschungszugang

    1. Front Matter
      Pages 77-77
    2. Carolin Johanna Kiso
      Pages 85-87
    3. Carolin Johanna Kiso
      Pages 89-103
    4. Carolin Johanna Kiso
      Pages 105-111
  6. Ergebnisdarstellung: Entwicklung einer Grounded Theory

  7. Zusammenfassung und Diskussion der Ergebnisse

    1. Front Matter
      Pages 263-263
    2. Carolin Johanna Kiso
      Pages 265-269
    3. Carolin Johanna Kiso
      Pages 271-286
  8. Back Matter
    Pages 287-312

About this book

Introduction

Carolin Johanna Kiso zeigt Forschungslinien und Diskurse um Begabung und Begabungsförderung aus der Pädagogik, der Heil-und Sonderpädagogik sowie der Psychologie auf und thematisiert die komplexe und bislang wenig in Zusammenhang gebrachte Verschränkung eines weiten und breiten Begabungsbegriffs mit Inklusion. Es handelt sich um mit dem Forschungszugang der Grounded Theory gewonnene qualitative Forschungsergebnisse zum Begabungsverständnis der Lehrkräfte, zur Handlungspraxis als auch vornehmlich zu dem komplexen Zusammenspiel von Dynamiken, welche die Handlungspraxis der Begabungsförderung beeinflussen und als Stellschrauben dieser bezeichnet werden können. Diese Studie liefert wertvolle Anknüpfungspunkte zur Veränderung der Begabungspraxis an Schulen.

Der Inhalt
• Forschungslinien und Diskurse zu Begabung und Begabungsförderung
• Interdependenz von Diskursen um Begabungsforschung und Inklusion
• Variable Auffassungen zum Begabungsverständnis
• Begabungsdiagnostik
• Handlungspraxis der Begabungsförderung

Die Zielgruppen
• Dozierende und Studierende aus den Erziehungs- und Bildungswissenschaften und der Psychologie
• Lehrkräfte und Referendar*innen aller Lehrämter, pädagogische Mitarbeiter*innen, Studienseminarleitungen, Akteure aus den Bereichen Bildungspolitik, Bildungsverwaltung, Lehrkräftebildung, Fort- und Weiterbildung

Die Autorin
Carolin Johanna Kiso ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaften der Universität Osnabrück, Fachgebiet Schulpädagogik. 

Keywords

Begabungsforschung Qualitative Studie Schule Inklusive Begabungsförderung Diagnostik Potenziale Individuelle Förderung Schulpädagogik Leistungsstarke Schülerinnen und Schüler Grounded Theory

Authors and affiliations

  • Carolin Johanna Kiso
    • 1
  1. 1.SchulpädagogikUniversität OsnabrückOsnabrückGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Consumer Packaged Goods