Advertisement

Praktiken, Subjekte und Sachen der Sportlehrerbildung

Praxeographie fachpraktischer Lehrveranstaltungen

  • Daniel Rode
Book

Part of the Bildung und Sport book series (BUS, volume 20)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Daniel Rode
    Pages 1-17
  3. Erster Teil: Verortungen

    1. Front Matter
      Pages 19-19
    2. Daniel Rode
      Pages 21-58
    3. Daniel Rode
      Pages 59-83
  4. Zweiter Teil: Ergebnisverdichtungen

    1. Front Matter
      Pages 97-97
    2. Daniel Rode
      Pages 451-473
  5. Back Matter
    Pages 475-535

About this book

Introduction

Was geschieht eigentlich, wenn im sportwissenschaftlichen Lehramtsstudium „praktisch“ gearbeitet oder aber „reflexiv“ betrachtet wird? Daniel Rode entwickelt einen eigenen praxistheoretischen Forschungsansatz, um Subjektivierungsweisen angehender Sportlehrkräfte in Konstellationen von Bewegungspraxis und Reflexion zu untersuchen. Eine videographische Feldforschung in fachpraktischen Lehrveranstaltungen bietet detaillierte Einblicke in das vielschichtige Zusammenspiel von Personen, Artefakten, Körpern, Zeitstrukturen und räumlichen Arrangements, in dem spezifische Praktiken vollzogen, Lerngegenstände performativ erzeugt und Spielräume der Subjektwerdung praktisch verhandelt werden. Die Analyse leistet einen Beitrag zur präziseren Erschließung der Kultur der fachlichen Lehramtsausbildung in der Hochschule.

Der Inhalt
  • Anschlüsse und Abgrenzungen sozialwissenschaftlicher Bildungs- und Unterrichtsforschung
  • Doppelte „Theorie-Praxis-Problematik“ der Sportlehrerbildung
  • Theoretische Fundierung einer praxeologisch-subjektivierungsanalytischen Perspektive
  • Methodologisch-methodische Reflexion videographischer Feldforschung
  • Rekonstruktion von Praktiken, Subjektivierungsweisen und Arten der Gegenstandsformierung im Untersuchungsfeld
  • Möglichkeiten und Aufgaben des Forschungsansatzes
Die Zielgruppen
  • Lehrende und Studierende der Sportwissenschaft, Erziehungswissenschaft und Soziologie
  • Sportlehrkräfte
Der Autor

Daniel Rode ist Postdoc am Institut für Sportwissenschaft und Motologie der Philipps-Universität Marburg.

Keywords

Lehrerbildung Praxistheorie Subjektivierung Unterrichtsforschung Videographie Qualitative Bildungsforschung Unterricht Soziale Praktiken Theorie und Praxis Reflexion Hochschulforschung Sportpädagogik Bildungssoziologie Körpersoziologie Erziehungswissenschaft

Authors and affiliations

  • Daniel Rode
    • 1
  1. 1.MarburgGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-27598-3
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Education and Social Work (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-27597-6
  • Online ISBN 978-3-658-27598-3
  • Series Print ISSN 2512-0697
  • Series Online ISSN 2512-0700
  • Buy this book on publisher's site