Advertisement

Der Weg in den Jihad

Radikalisierungsursachen von Jihadisten in Deutschland

  • Dirk Baehr
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VI
  2. Dirk Baehr
    Pages 1-19
  3. Dirk Baehr
    Pages 321-339
  4. Back Matter
    Pages 341-410

About this book

Introduction

Dirk Baehr untersucht anhand der in sieben Gerichtsverfahren gesammelten und ausgewerteten empirischen Daten die Radikalisierungsursachen von neun dschihadistischen Straftätern. Bei den Angeklagten handelt es sich um Extremisten, die entweder wegen der Werbung und Unterstützung von terroristischen Vereinigungen oder wegen der Mitgliedschaft in terroristischen Vereinigungen in Deutschland zu hohen Haftstrafen verurteilt wurden. Um die Radikalisierungsprozesse von Dschihadisten exemplarisch darzulegen, werden die Radikalisierungsverläufe von zwei Straftätern in Einzelfallanalysen rekonstruiert und die wichtigsten Radikalisierungsfaktoren aufgezeigt. 

Der Inhalt
  • Grundlegende Vorbemerkungen zur Radikalisierungsforschung 
  • Ursachenanalyse von Radikalisierungen 
  • Hauptursachen für Radikalisierungsprozesse 
  • Zwei Einzelfallanalysen von Radikalisierungen 

Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Politikwissenschaft, Soziologie, Psychologie sowie Islamwissenschaft  
  • Experten im Bereich Terrorismus, Radikalisierung und Deradikalisierung wie auch bei Polizei und Verfassungsschutz im Bereich Terrorismusbekämpfung (Staatsschutz)

Der Autor 
Dr. Dirk Baehr ist Politikwissenschaftler mit dem Schwerpunkt Terrorismus- und Radikalisierungsforschung. 

Keywords

Der Weg in den Jihad Radikalisierungsursachen von Jihadisten Deutschland Radikalisierung Terrorismus Dschihadismus Salafismus Islamismus Extremismus Dschihadistische Straftaten Terroristische Vereinigungen Jihadisten in Deutschland Radikalisierungsforschung

Authors and affiliations

  • Dirk Baehr
    • 1
  1. 1.KölnGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-27222-7
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-27221-0
  • Online ISBN 978-3-658-27222-7
  • Series Print ISSN 2626-2339
  • Series Online ISSN 2626-2347
  • Buy this book on publisher's site