Advertisement

Stakeholder-Dialoge erfolgreich gestalten

Kernkompetenzen für erfolgreiche Konsultations- und Kooperationsprozesse

  • Petra Künkel
  • Silvine Gerlach
  • Vera Frieg

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Petra Künkel, Silvine Gerlach, Vera Frieg
    Pages 1-4
  3. Petra Künkel, Silvine Gerlach, Vera Frieg
    Pages 9-14
  4. Petra Künkel, Silvine Gerlach, Vera Frieg
    Pages 15-40
  5. Petra Künkel, Silvine Gerlach, Vera Frieg
    Pages 41-68
  6. Petra Künkel, Silvine Gerlach, Vera Frieg
    Pages 69-78
  7. Petra Künkel, Silvine Gerlach, Vera Frieg
    Pages 79-91
  8. Petra Künkel, Silvine Gerlach, Vera Frieg
    Pages 93-108
  9. Petra Künkel, Silvine Gerlach, Vera Frieg
    Pages 109-116
  10. Petra Künkel, Silvine Gerlach, Vera Frieg
    Pages 117-124
  11. Petra Künkel, Silvine Gerlach, Vera Frieg
    Pages 125-151
  12. Back Matter
    Pages 153-165

About this book

Introduction

Was möglich ist, wenn Personen unterschiedlichen Hintergrunds zusammenkommen, um gemeinsam ein Nachhaltigkeitsinteresse voranzubringen, zeigt das vorliegende Werk. Im Sinne von kollektiver Führung für Nachhaltigkeit erläutert das Buch anhand von konkreten Fallbeispielen einen konzeptionellen Rahmen und einen methodischen Ansatz zur praktischen Umsetzung. Diese beruhen auf einem mehrjährigen Prozess von Austausch, Lernen, Forschung und gemeinsamer Reflektion mit internationalen Stakeholdern.
In der zweiten Auflage wurde das Buch vollständig aktualisiert.

Die Autorinnen
Dr. Petra Künkel ist Mitglied des Executive Committee des Internationalen Club of Rome sowie Gründerin und Geschäftsführerin des Collective Leadership Institutes in Potsdam. Als erfahrene Wissenschaftlerin für Systemtheorie, Autorin und strategische Beraterin in internationalen Multi-Stakeholder-Initiativen zu Nachhaltigkeitsthemen wie Wassermanagement, erneuerbare Energien oder verantwortliche Wertschöpfungsketten ist es ihr Anliegen Kompetenz für ergebnisorientierte Kooperationen global voranzubringen. Von 2002 bis 2005 leitete sie in Boston Führungskräfteentwicklungsprogramme für Top Manager aus großen internationalen Unternehmen.
Silvine Gerlach ist systemische Beraterin für die Konzeption und Umsetzung von Dialog- und Innovationsprozessen im nationalen und internationalen Kontext. Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Begleitung von Wirtschaft, Politik und Verwaltung in dem Aufbau strategischer Partnerschaften und Innovations-Netzwerken zu Nachhaltigkeitsthemen.
Vera Frieg arbeitet als Organisationsberaterin und Kommunikationstrainerin für internationale Nachhaltigkeitsinitiativen sowie als Personalberaterin in der Privatwirtschaft. Mit dem Collective Leadership Institute hat sie dessen Trainingsprogramme und Beratungsangebote aufgebaut und über mehrere Jahre hinweg Manager und Teams in Methoden für erfolgreiche Kooperationsprozesse ausgebildet. 

Keywords

Buch Stakeholder-Dialoge Zukunftsvisionen Formen von Stakeholder-Dialogen Kooperationsprozesse Unternehmen Nachhaltigkeit Umsetzung Wirtschaft Führung methodisch Instrument CSR-Management CSR CSR-Kommunikation Corporate Social Responsibility

Authors and affiliations

  • Petra Künkel
    • 1
  • Silvine Gerlach
    • 2
  • Vera Frieg
    • 3
  1. 1.Collective Leadership InstitutePotsdamGermany
  2. 2.BerlinGermany
  3. 3.BerlinGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods