Advertisement

Preismetriken im Handel

  • André Fecher
Book

Part of the Fokus Dienstleistungsmarketing book series (FDM)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. André Fecher
    Pages 1-6
  3. André Fecher
    Pages 7-42
  4. André Fecher
    Pages 43-68
  5. André Fecher
    Pages 153-162
  6. Back Matter
    Pages 163-195

About this book

Introduction

André Fecher untersucht die Auswirkungen von Preismetriken im Handel auf die kundenseitige Angebotsbeurteilung und die Verhaltensabsichten der Konsumenten. Die Ergebnisse seiner empirischen Studien zeigen, dass eine Variation der Preismetrik einen starken Einfluss auf die Preiswahrnehmung und die Kaufentscheidung entfaltet. Aus den Erkenntnissen der empirischen Untersuchungen leitet der Autor Implikationen für die Wissenschaft, die unternehmerische Praxis und den Verbraucherschutz ab.

Der Inhalt
  • Empirische Evidenz zu den Auswirkungen der Bezugsgröße
  • Bezugsgrößen im Preismanagement
  • Auswirkungen der Grundpreisangabe
  • Auswirkungen des Grundpreisformats
  • Experimentelle Untersuchungen zur Preismetrik

Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Marketing, Handelsmanagement und Preismanagement
  • Fach- und Führungskräfte in den Bereichen Marketing, Handelsmanagement und Preismanagement

Der Autor 
André Fecher ist wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Stefan Roth am Lehrstuhl für Marketing an der Technischen Universität Kaiserslautern.

Keywords

Preismetriken im Handel Bezugsgrößeneffekt Packungsgröße Grundpreise Konsistenzeffekt Lebensmittelhandel Gewichtsinformationen Erwartungen Preiswahrnehmung Kaufentscheidung Verbraucherschutz Preismanagement Grundpreisangabe Grundpreisformat

Authors and affiliations

  • André Fecher
    • 1
  1. 1.KaiserslauternGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods