Advertisement

© 2019

Wie Organisationen erfolgreich agil werden

Hinweise zur erfolgreichen Umsetzung in Zusammenarbeit und Strategie

Book

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Joachim Hasebrook, Stefan Kirmße, Martin Fürst
    Pages 1-11
  3. Joachim Hasebrook, Stefan Kirmße, Martin Fürst
    Pages 13-20
  4. Joachim Hasebrook, Stefan Kirmße, Martin Fürst
    Pages 21-27
  5. Joachim Hasebrook, Stefan Kirmße, Martin Fürst
    Pages 29-35
  6. Joachim Hasebrook, Stefan Kirmße, Martin Fürst
    Pages 37-41
  7. Back Matter
    Pages 43-49

About this book

Introduction

Viele Unternehmen haben agile Methoden in ihren Arbeitsalltag integriert. Oft stellen sie fest, dass neue Ideen und Entwicklungsvorsprünge durch agile Arbeit von starren Organisationsstrukturen, Ziel- und Anreizsystemen ausgebremst werden. Agilität funktioniert nur, wenn zur agilen Zusammenarbeit auch agile Organisationsstrukturen und agile Unternehmensstrategien hinzukommen. Auf der Basis eigener Forschung und umfangreicher Projekterfahrungen zeigen die Autoren, für welche Unternehmensbereiche und Aufgaben Agilität geeignet ist und für welche nicht, welcher nachweisbare Nutzen und welche Risiken durch Agilität entstehen und wie der Weg zur agilen Organisation erfolgreich gemeistert werden kann.

Der Inhalt
  • Warum agile Organisationen erfolgreicher sind
  • Wann sich Agilität lohnt – und wann nicht
  • Wie Organisationen zu agilen Netzwerken werden
Die Zielgruppen
  • Studierende der BWL, der Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie sowie der Wirtschaftspsychologie
  • Personalleiter und Manager in der Personal- und Organisationsentwicklung
Die Autoren
Prof. Dr. Joachim Hasebrook ist Psychologe, Informatiker, akademischer Leiter der zeb.business school Steinbeis-Hochschule Berlin und leitet Forschungs- und Beratungsprojekte im Bereich agile Organisation und Digitalisierung.
Prof. Dr. Stefan Kirmße ist Betriebswirt, Managing Director von zeb und Professor an der Steinbeis-Hochschule Berlin.
Martin Fürst ist Betriebswirt, Senior Manager im zeb und begleitet als Coach Banken und Sparkassen auf dem Weg zur agilen Organisation.

Keywords

Agilität Netzwerkorganisation Selbstorganisation Effectuation SCRUM SAFE Design Thinking Agile Organisation Agiles Unternehmen Agiles Management Agile Führung Agile Teams Beta Codex Kanban Holokratie

Authors and affiliations

  1. 1.zeb.business schoolSteinbeis-Hochschule BerlinMünsterGermany
  2. 2.zeb.rolfes.schierenbeck associates GmbHMünsterGermany
  3. 3.zeb.rolfes.schierenbeck associates GmbHFrankfurt am MainGermany

About the authors

Prof. Dr. Joachim Hasebrook ist Psychologe, Informatiker, akademischer Leiter der zeb.business school Steinbeis-Hochschule Berlin und leitet Forschungs- und Beratungsprojekte im Bereich agile Organisation und Digitalisierung.
Prof. Dr. Stefan Kirmße ist Betriebswirt, Managing Director von zeb und Professor an der Steinbeis-Hochschule Berlin.
Martin Fürst ist Betriebswirt, Senior Manager im zeb und begleitet als Coach Banken und Sparkassen auf dem Weg zur agilen Organisation.

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods