Advertisement

© 2019

Geld - Vom Sein zum Schein

Wie aus einer reichen Persönlichkeit persönlicher Reichtum wird

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Martin Sauerland, Johanna Höhs
    Pages 37-63
  3. Martin Sauerland, Johanna Höhs
    Pages 65-100
  4. Martin Sauerland, Johanna Höhs
    Pages 101-139
  5. Martin Sauerland, Johanna Höhs
    Pages 141-185
  6. Martin Sauerland, Johanna Höhs
    Pages 187-215
  7. Martin Sauerland, Johanna Höhs
    Pages 217-266
  8. Martin Sauerland, Johanna Höhs
    Pages 279-297

About this book

Introduction

Wäre es nicht schön, reich zu sein? Die meisten Menschen wünschen sich dies jedenfalls. Die Wissenschaft sollte daher auch die Frage erforschen, wie man denken, fühlen und handeln muss, um reich zu werden oder anders ausgedrückt: wie man vom Sein zum Schein gelangt! 

Doch lohnt sich das Streben nach Geld überhaupt? Macht Geld glücklich, frei und sexy oder entleert es das Leben von jedem wahren Sinn? Dieses Buch ergründet auf wissenschaftlich fundierte Weise, wie man mit realistischen Mitteln reich werden kann und wie man mit Geld umgehen muss, um in den Genuss der positiven Wirkungen des Geldes kommen zu können. Das Buch richtet sich an alle, die ihre persönlichen Möglichkeiten ausloten wollen, um finanziell erfolgreich zu sein.

Der Inhalt

-  Die Macht des Geldes –  Wie man Geld macht und was Geld mit einem macht
-  Reden ist Silber, Schweigen ist Geld? – Tabuthema Geld
-  Sein und Schein – Einsam sein, frei sein, man selbst sein
-  Macht Geld glücklich?
-  Eine ernst gemeinte Anleitung zum Reichwerden

Die Autoren

Prof. Dr. Martin Sauerland ist Professor für Arbeit und Organisation an der Hochschule für Öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg.  

B. Sc. Johanna Höhs erhielt ihren Bachelor of Science im Fach Psychologie an der Universität Koblenz-Landau und absolviert seit 2018 ihren Master of Science in Psychologie an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg.  


Keywords

Buch über Geld Buch Geld Tabuthema Geld Umgang mit Geld Auswirkungen von Geld auf die Persönlichkeit reich Autor Wissen finanziell erfolgreich Schweigen Gründe Fragen

Authors and affiliations

  1. 1.Hochschule für öffentliche Verwaltung und FinanzenLudwigsburgGermany
  2. 2.HamburgGermany

About the authors

Prof. Dr.  Martin Sauerland ist Professor für Arbeit und Organisation an der Hochschule für Öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg. Er studierte Wirtschaftspsychologie und Philosophie an der Universität Wuppertal, promovierte an der Universität Regensburg im Bereich der Arbeitspsychologie zum Dr. phil. und forschte anschließend an der Universität Koblenz-Landau zur Psychologie des Geldes. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Preise und publizierte in renommierten internationalen Fachzeitschriften. Darüber hinaus ist er als selbständiger Unternehmensberater für internationale Wirtschaftskonzerne tätig.


Johanna Höhs erhielt ihren Bachelor of Science im Fach Psychologie an der Universität Koblenz-Landau. Während ihres Bachelorstudiums erforschte sie den Einfluss von Gerechtigkeitsüberzeugungen auf das Gedächtnis und absolvierte einen Forschungsaufenthalt an der Florida International University in den USA. Seit 2018 studiert sie im Master of Science Psychologie an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg. 

Bibliographic information

  • Book Title Geld - Vom Sein zum Schein
  • Book Subtitle Wie aus einer reichen Persönlichkeit persönlicher Reichtum wird
  • Authors Martin Sauerland
    Johanna Höhs
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-26666-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-658-26665-3
  • eBook ISBN 978-3-658-26666-0
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XII, 297
  • Number of Illustrations 63 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Popular Science in Economics
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking