Advertisement

Lernleistungen im Sportunterricht

Theoretische Grundlagen und empirische Befunde

  • Sara Seiler
Book

Part of the Bildung und Sport book series (BUS, volume 19)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Sara Seiler
    Pages 1-5
  3. Sara Seiler
    Pages 29-103
  4. Sara Seiler
    Pages 199-269
  5. Sara Seiler
    Pages 271-341
  6. Sara Seiler
    Pages 343-362
  7. Back Matter
    Pages 363-405

About this book

Introduction

Das Buch liefert theoretische Grundlagen und empirische Befunde zu einer Wirkungsforschung im Fach Sport und behandelt Determinanten und Konsequenzen von Leistungen von Schülern und Schülerinnen im Sportunterricht. Ausgehend vom Angebot-Nutzen-Modell (nach Helmke, 2010) analysiert Sara Seiler distale und proximale Merkmale des Lehr-Lern-Prozesses in ihrer Einflussnahme auf Lernleistungen von Schülern und Schülerinnen in einem Mehrebenenmodell. Entgegen einer Reduzierung auf kognitive Lernleistungen werden motorische, motivationale, volitionale und personale Aspekte als Lernleistungen im Sport diskutiert.

Der Inhalt
  • Bedingungen und Einflüsse auf Lernleistungen im Sportunterricht
  • Differenzierung von Lernleistungen im Sportunterricht
  • Bedingungsfaktoren dieser Lernleistungen
  • Mixed-Method-Ansatz durch die Berechnung von Mehrebenenmodellen und einer qualitativen Vertiefungsstudie zur Analyse des Wirkungsgefüges von Lernleistungen und Einflussfaktoren
Die Zielgruppen
  • Studierende und Lehrende im Lehramt SportWissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Bereichen Sport-, Erziehungs- und Bildungswissenschaft
Die Autorin

Sara Seiler ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Bundesamt für Sport (Schweiz) als Fachperson im Bereich der Aus- und Weiterbildung von Experten im Sportförderungsprogramm Jugend und Sport. Sie arbeitete als Sportlehrerin und als Dozentin an Schulen bzw. Hochschulen und ist als Referentin tätig.

Keywords

Bildungsforschung Wirkungsforschung Sportunterricht Motorische Basiskompetenzen Unterrichtsqualität Angebot-Nutzen-Modell Mixed-Method-Design Mehrebeneanalyse Lernleistungen

Authors and affiliations

  • Sara Seiler
    • 1
  1. 1.Bundesamt für SportMagglingenSwitzerland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-26649-3
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Education and Social Work (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-26648-6
  • Online ISBN 978-3-658-26649-3
  • Series Print ISSN 2512-0697
  • Series Online ISSN 2512-0700
  • Buy this book on publisher's site