Advertisement

Spieltheorie und strategisches Denken

Komplexe Interaktionen zwischen Politik und internationalen Finanzen verstehen

  • Pablo Peyrolón
Book

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Pablo Peyrolón
    Pages 1-10
  3. Pablo Peyrolón
    Pages 11-26
  4. Pablo Peyrolón
    Pages 27-39
  5. Pablo Peyrolón
    Pages 41-41
  6. Back Matter
    Pages 43-45

About this book

Introduction

Das Ergebnis von unseren Entscheidungen, die zu unserem Verhalten und Handeln führen, hängt nicht nur von uns ab, sondern auch von den Entscheidungen – Handeln und Verhalten – unseres sozialen Umfelds: Ein jeder ist ein Spieler. In diesem Buch erfahren Sie, was Spieltheorie ist und wie man ein Spiel definiert. Anhand von Beispielen aus Wirtschaft, Politik und Alltag wird gezeigt, wie man Spieltheorie verwendet, um komplexe strategische Situationen zu analysieren und das Verhalten und die Entscheidungen der Mitspieler vorherzusagen. Mit den verschiedenen Beispielen (z. B. Budgetstreit in den USA oder Klimaverhandlungen) werden Schwierigkeiten der Kooperation und mögliche Lösungen für die Konflikte gezeigt.

 

Der Inhalt

  • Spiele und Spielen
  • Spieltheorie, Finanzmärkte und internationale Politik
  • Strategisches Denken
  • Das Gefangenendilemma und das Taube-Falke-Spiel

 

Die Zielgruppen

  • Studierende der BWL und VWL, Mathematik und Politik
  • Praktiker aus der Finanzwirtschaft

 

Der Autor

Dr. Pablo Peyrolón ist Ökonom und Neurowissenschaftler. Seit mehr als 20 Jahren ist er als Dozent für verschiedene öffentliche und private Universitäten und Fachhochschulen in Europa und Lateinamerika tätig. Er lebt mit seiner Familie in Wien.

Keywords

Spieltheorie mathematisches Spiel Gefangenendilemma Taube-Falke-Spiel Nash-Gleichgewicht Interaktion Strategie

Authors and affiliations

  • Pablo Peyrolón
    • 1
  1. 1.Fachhochschule Wien für Management und KommunikationWienAustria

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-26486-4
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-26485-7
  • Online ISBN 978-3-658-26486-4
  • Series Print ISSN 2197-6708
  • Series Online ISSN 2197-6716
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods