Advertisement

Digitale Geschäftsmodelle – Band 2

Geschäftsmodell-Innovationen, digitale Transformation, digitale Plattformen, Internet der Dinge und Industrie 4.0

  • Stefan Meinhardt
  • Alexander Pflaum
Book

Part of the Edition HMD book series (EHMD)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVIII
  2. Digitalisierung in der Kundenbeziehung

  3. Digitale Geschäftsmodelle im Mobilitätssektor

    1. Front Matter
      Pages 55-55
    2. Sebastian Scherer, Fabian Reck, Alexander Fliaster
      Pages 57-71
    3. Niklas Weiß, Maximilian Schreieck, Laura Sophie Brandt, Manuel Wiesche, Helmut Krcmar
      Pages 97-117
  4. Digitale Geschäftsmodelle in Industrie und Dienstleistung

    1. Front Matter
      Pages 165-165
    2. Emanuel Stöckli, Christian Dremel, Falk Uebernickel, Walter Brenner
      Pages 197-212
    3. Johannes Langhein, Andreas Kiesow, Christian Strobel, Oliver Thomas
      Pages 213-227
    4. Thomas Löwer, Christian Gärtner
      Pages 229-242
  5. Back Matter
    Pages 243-247

About this book

Introduction

Digitale Geschäftsmodelle und die damit verbundenen Änderungen stellen Unternehmen vor vielfältige Herausforderungen. Daher geht das zweibändige Herausgeberwerk zentralen Fragen nach: Wie kann die Transformation im Unternehmen hin zu digitalen Geschäftsmodellen erfolgreich gelingen? Wie müssen digitale Geschäftsmodelle in die Unternehmensstrategie eingebettet sein? Was bedeutet eine Transformation hin zu digitalen Geschäftsmodellen für die IT-Systeme und Prozesse im Unternehmen? Welche Chancen und Risiken gibt es bei Digitalisierungsprojekten? Wie sehen praktische Anwendungsszenarien für digitale Geschäftsmodelle aus und wie werden diese umgesetzt?
Diesen Herausforderungen haben sich die Autoren aus Wissenschaft und Praxis des vorliegenden Werkes in der Fachbuchreihe Edition HMD facettenreich gewidmet. Sie liefern mit ihren Beiträgen entsprechende Antworten, gepaart mit Konzepten, Lösungsvorschlägen und Fallbeispielen aus der Praxis. Denn: Eine ganzheitliche Digitalstrategie eröffnet nicht nur Chancen für neue digitale Erlösquellen, sondern verfolgt in erster Linie die digitale Transformation des bisherigen Geschäfts.

Der Inhalt
  • Digitalisierung in der Kundenbeziehung
  • Digitale Geschäftsmodelle im Mobilitätssektor
  • Digitale Geschäftsmodelle in Industrie und Dienstleistung
Die Zielgruppen
  • Chief Information Officer (CIO)
  • Chief Digital Officer (CDO)
  • Führungskräfte aus den Unternehmensbereichen
  • Unternehmens- und IT-Berater
  • Experten im Bereich Wirtschaftsinformatik, BWL und IT
Die Herausgeber

Stefan Meinhardt ist seit 1988 Mitarbeiter der SAP SE in Walldorf. Aktuell ist er als Vice President und Managing Partner für Kunden im Handel und der Konsumgüterindustrie im Rahmen des Strategic Customer Programms der SAP Deutschland tätig. In den letzten Jahren verantwortete er als Vice President SAP Leonardo die Entwicklung von strategischen Partnerschaften rund um digitale Geschäftsmodelle bei der SAP SE.
Prof. Dr. Alexander Pflaum ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Supply Chain Management, an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg und Leiter der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS am Fraunhofer Institut für Integrierte Schaltungen IIS. 

Keywords

Digitale Geschäftsmodelle Geschäftsmodellinnovationen Digitale Transformation Digitale Plattformen Internet der Dinge (IoT) Industrie 4.0 Mittelstand KMU Digitalisierung Digitale Zwillinge Digital Twins Vernetzte Fahrzeuge Connected Car-Services Maschinelles Lernen Wertschöpfung Blockchain Consulting Distributionsmodelle Robotic Process Automation Buch digitale Geschäftsmodelle

Editors and affiliations

  • Stefan Meinhardt
    • 1
  • Alexander Pflaum
    • 2
  1. 1.SAP Deutschland SE & Co KGWalldorfGermany
  2. 2.Otto-Friedrich-Universität BambergBambergGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering