Advertisement

Grundlagen und Anwendung von Information Security Awareness

Mitarbeiter zielgerichtet für Informationssicherheit sensibilisieren

  • Kristin Weber
  • Andreas E. Schütz
  • Tobias Fertig
Book
  • 7.7k Downloads

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Kristin Weber, Andreas E. Schütz, Tobias Fertig
    Pages 1-7
  3. Kristin Weber, Andreas E. Schütz, Tobias Fertig
    Pages 9-13
  4. Kristin Weber, Andreas E. Schütz, Tobias Fertig
    Pages 15-18
  5. Kristin Weber, Andreas E. Schütz, Tobias Fertig
    Pages 19-22
  6. Kristin Weber, Andreas E. Schütz, Tobias Fertig
    Pages 23-36
  7. Kristin Weber, Andreas E. Schütz, Tobias Fertig
    Pages 37-45
  8. Kristin Weber, Andreas E. Schütz, Tobias Fertig
    Pages 47-48
  9. Back Matter
    Pages 49-53

About this book

Introduction

Kristin Weber, Andreas E. Schütz und Tobias Fertig zeigen in diesem essential, wie Mitarbeiter in acht Schritten für das Thema Informationssicherheit sensibilisiert werden können. Vorgestellt wird ein Vorgehen, welches Erkenntnisse aus der Verhaltenspsychologie berücksichtigt und somit eine passgenaue Auswahl von Sensibilisierungsmaßnahmen erlaubt. Projektbeispiele illustrieren die Umsetzbarkeit des Modells. Damit beschreiben die Autoren eine konkret anwendbare Methode, die auch bei kleinem Budget eine erfolgreiche Mitarbeitersensibilisierung verspricht.

Der Inhalt 
  • Der Faktor Mensch in der Informationssicherheit
  • Begriff und Grundlagen zu Security Awareness
  • Erkenntnisse aus der Verhaltenspsychologie
  • Mitarbeiter zielgerichtet sensibilisieren
  • Analyse- und Umsetzungsphase
Die Zielgruppen 
Informationssicherheitsbeauftragte, Berater für Informationssicherheit, Trainer für Security Awareness und Informationssicherheit, Chief Information Security Officers 

Die Autoren
Prof. Dr. Kristin Weber erforscht den „Faktor Mensch“ in der Informationssicherheit und ist Informationssicherheitsbeauftragte der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt. 
Andreas E. Schütz beschäftigt sich seit seiner Masterarbeit mit Security Awareness und schreibt an seiner Dissertation zum Thema Mitarbeitersensibilisierung in Kleinen und Mittleren Unternehmen. 
Tobias Fertig hat sich mit der Qualitätssicherung von APIs beschäftigt und promoviert nun über das Messen von Security Awareness.

Keywords

informationssicherheitskonformes Verhalten Sozialpsychologie Informationssicherheitskonzept organisatorische und technische Sicherheitsmaßnahmen Sicherheitsmaßnahmen in Unternehmen Verhaltenspsychologie

Authors and affiliations

  • Kristin Weber
    • 1
  • Andreas E. Schütz
    • 2
  • Tobias Fertig
    • 3
  1. 1.Fakultät Informatik und WirtschaftsinformatikHochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-SchweinfurtWürzburgGermany
  2. 2.Fakultät Informatik und WirtschaftsinformatikHochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-SchweinfurtWürzburgGermany
  3. 3.Fakultät Informatik und WirtschaftsinformatikHochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-SchweinfurtWürzburgGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Engineering