Advertisement

Stadtmarketing

Grundlagen, Analysen, Praxis

  • Thomas Breyer-Mayländer
  • Christopher Zerres
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Grundlagen von Stadtmarketing und Stadtentwicklung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Christopher Zerres
      Pages 3-24
    3. Thomas Breyer-Mayländer
      Pages 25-38
    4. Thomas Breyer-Mayländer
      Pages 39-85
    5. Thomas Breyer-Mayländer
      Pages 87-102
    6. Christopher Zerres
      Pages 103-119
    7. Christopher Zerres
      Pages 121-140
    8. Thomas Zerres
      Pages 141-166
  3. Entwicklungsfeld belebte Innenstadt

    1. Front Matter
      Pages 167-167
    2. Michael Keller
      Pages 169-185
    3. Jan Röttgers, Valentin Hadelich
      Pages 187-206
    4. Friederike Ohnemus, Martina Mundinger
      Pages 207-217
    5. Ludger Dieckhues, Astrid Lukas
      Pages 219-230
  4. Standortmarketing in Stadt und Region

    1. Front Matter
      Pages 231-231
    2. Volker Owerien
      Pages 233-246
    3. Mathias Schiemer
      Pages 255-268
    4. Michael Richter
      Pages 269-290
    5. Wilfried Röpke, Marina Flämig, Patrick Werner
      Pages 299-311
    6. Florian Appel, Christoph Müller-Stoffels
      Pages 313-318
    7. Christopher Zerres, Michael Zerres
      Pages 333-338
  5. Mobilität, Infrastruktur und Integration

    1. Front Matter
      Pages 339-339
    2. Oliver Martini, Bernadette Kurte, Mathias Kassel
      Pages 341-355
    3. Claudius Schaufler, Christina Maren Rutka
      Pages 357-368
    4. Kathrin Laurier, Marc Ullrich, Claus Peter Müller von der Grün
      Pages 377-383
    5. Theo Bauernschmidt
      Pages 395-401
    6. Dirk Drechsler
      Pages 403-428
    7. Christoph Holstein
      Pages 429-433
  6. Entwicklungen im Verwaltungsmarketing

    1. Front Matter
      Pages 435-435
    2. Jürgen Kegelmann
      Pages 437-447
  7. Kommunikations- und Markenmanagement

    1. Front Matter
      Pages 467-467
    2. Stefanie Wesselmann
      Pages 469-483
    3. Philipp Meier
      Pages 513-520
    4. Caroline Grau, Christopher Zerres, Kai Wißmann
      Pages 533-550

About this book

Introduction

Stadtmarketing ist das Aufgabenfeld verschiedener Disziplinen und Berufsgruppen. Neben Marketingfachleuten aus Wissenschaft, Beratung und Praxis beschäftigt es auch Verwaltungsexperten oder Praktiker aus Handel und Gastronomie. Voraussetzung und Basis für erfolgreiche Marketingstrategien ist daher eine interdisziplinäre, konstruktive und flexible Zusammenarbeit aller Beteiligten. 
Dieses Buch gibt einen Überblick über die Grundlagen des Stadtmarketing und liefert Ansatzpunkte für die Weiterentwicklung von Städten, Kommunen und Regionen. Es beleuchtet die wichtigen Aspekte Transformation, Mobilität und Infrastruktur und bietet gezielte Anregungen für die Marketingpraxis. Zudem werden Beispiele erfolgreicher praktischer Umsetzungen aufgezeigt, wie etwa in Freiburg, Frankfurt, Neumünster, Offenburg, Jena, Mainz oder Leipzig.
Über 40 renommierte Branchenexperten beschreiben, was die Branche bewegt und was es in Zukunft zu beachten gilt. Das Werk bietet Neulingen und Quereinsteigern aus anderen Fachgebieten sowie Studierenden großen Nutzwert. Außerdem enthält es wegweisende Anregungen für erfahrene Praktiker, die die Kommunikation und Kooperation mit Stakeholdern aus unterschiedlichen Fachdisziplinen verbessern möchten und zugleich nach Impulsen für die eigene Arbeit suchen. 

Der Inhalt
• Grundlagen von Stadtmarketing und Stadtentwicklung 
• Entwicklungsfeld belebte Innenstadt 
• Standortmarketing in Stadt und Region 
• Mobilität, Infrastruktur und Integration
• Entwicklungen im Verwaltungsmarketing
• Kommunikations- und Markenmanagement

Die Herausgeber
Prof. Dr. Thomas Breyer-Mayländer ist Professor für Medienmanagement an der Hochschule Offenburg. Als Fraktionssprecher im Stadtrat seiner Heimatgemeinde, jahrelanger Vorsitzender einer Werbegemeinschaft der örtlichen Unternehmen und ehemaliger Geschäftsführer der Zeitungs Marketing Gesellschaft, Frankfurt a. M., kennt er das Thema Stadtmarketing aus unterschiedlichen Blickwinkeln in Theorie und Praxis.
Prof. Dr. Christopher Zerres ist Professor für Marketing an der Hochschule Offenburg. Seine Schwerpunkte in Lehre und Forschung liegen auf Social-Media- und Online-Marketing sowie Marketing-Controlling. 
Die Herausgeber sind Autoren zahlreicher Publikationen zu den Bereichen Management, Medien, Marketing und Kommunikation.

Keywords

Wie können Städte sich besser vermarkten? Wie kann die städtische Verwaltung sich besser positionieren? Stärkung von Innenstädten Stationärer Handel in Städten Citymarketing betreiben Stakeholder-Management Stadtmarketing Kommunen und Marketing Stadtentwicklung vorantreiben Personalmarketing, Verwaltungsmarketing, Eventmarketing Entwicklungsfeld belebte Innenstadt Tourismusstandorte stärken Wissenschafts und Innovationsstandorte Gründerkultur Freizeitangebote stärken Mobilität, Verkehr, Infratruktur Moderne Bürgerkommunikation

Editors and affiliations

  • Thomas Breyer-Mayländer
    • 1
  • Christopher Zerres
    • 2
  1. 1.Hochschule OffenburgOffenburgGermany
  2. 2.Hochschule OffenburgOffenburgGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking