Advertisement

Mediensoziologie

Eine systematische Einführung

  • Hanno Scholtz
Textbook
  • 1.4k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Hanno Scholtz
    Pages 1-18
  3. Medien und Akteure

    1. Front Matter
      Pages 19-20
    2. Hanno Scholtz
      Pages 21-42
    3. Hanno Scholtz
      Pages 43-61
    4. Hanno Scholtz
      Pages 63-88
    5. Hanno Scholtz
      Pages 89-112
  4. Die Realität der Medien

    1. Front Matter
      Pages 113-114
    2. Hanno Scholtz
      Pages 115-133
    3. Hanno Scholtz
      Pages 135-158
    4. Hanno Scholtz
      Pages 159-177
    5. Hanno Scholtz
      Pages 179-201
    6. Hanno Scholtz
      Pages 203-221
  5. Mediale Produktion

    1. Front Matter
      Pages 223-224
    2. Hanno Scholtz
      Pages 225-244
    3. Hanno Scholtz
      Pages 245-266
    4. Hanno Scholtz
      Pages 267-286
    5. Hanno Scholtz
      Pages 287-308
  6. Back Matter
    Pages 309-330

About this book

Introduction

Was haben Veränderungen in Gesellschaften und ihren Medien miteinander zu tun? Wo tragen Medien zu gesellschaftlichen Problemen bei und wo können sie diese lösen helfen? Wie wird darüber in der Wissenschaft diskutiert, und wie hängen diese Diskussionen zusammen? Ausgehend von Individuen mit ihren Wahrnehmungen und Handlungsentscheidungen, den von ihnen begründeten Institutionen, und einer knappen Definition von Medien bietet dieser Einführungsband in die Mediensoziologie eine systematische Darstellung, die einen Überblick ermöglicht und Probleme und im Fach geführte Diskussionen einordnen lässt.

Die Zielgruppen
Dozierende und Studierende der Medienwissenschaft und Soziologie sowie Wissenschaftler, die zum Verhältnis von Medien und Gesellschaft forschen

Der Inhalt
Medien und Akteure.- Die Realität der Medien (u.a. Lebensstile, Diskurse, Sozialer Wandel).- Mediale Produktion (u.a. Beeinflussung, Vernetzte Öffentlichkeit, Massenmediale Öffentlichkeit)

Der Autor
PD Dr. Hanno Scholtz ist Lehrbeauftragter für Mediensoziologie am Departement für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung an der Universität Fribourg (CH), Vertretungsprofessor für Soziologie an der Zeppelin Universität in Friedrichshafen sowie Privatdozent und Lehrbeauftragter an der Universität Zürich.


Keywords

Mediensoziologie Medien und sozialer Wandel Medien und soziales Handeln Mediensysteme Mediendefinitionen Fake News Internet Öffentlichkeit

Authors and affiliations

  • Hanno Scholtz
    • 1
  1. 1.DCMUniversität FribourgZürichSwitzerland

Bibliographic information