Advertisement

© 2019

Führungskultur im Wandel

Klassische und moderne Führungsansätze im Zeitalter der Digitalisierung

Book

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Dirk Lippold
    Pages 23-40
  3. Dirk Lippold
    Pages 49-51
  4. Dirk Lippold
    Pages 53-54
  5. Dirk Lippold
    Pages 55-56
  6. Back Matter
    Pages 57-62

About this book

Introduction

Dirk Lippold gibt in diesem essential Aufschluss darüber, welche Unterschiede zwischen den klassischen Führungsansätzen und den New Leadership-Ansätzen bestehen.  Der Autor nimmt die Leser mit auf eine Reise durch die Ausprägungen klassischer und neuerer Führungsansätze und zeigt zugleich auf, dass ein Miteinander der verschiedenen Konzepte deutlich erfolgreicher sein kann als ein kompromissloses Gegeneinander. In Zeiten der digitalen Transformation, eines immer schnelleren Veränderungstempos und eines immer sichtbareren Generationenwechsels muss sich Führung zwangsläufig an die neuen Gegebenheiten anpassen.

Der Inhalt 
• Thematische und begriffliche Grundlegung
• Klassische Führungsansätze und -theorien
• Neue Führungsansätze und -konzepte
• Zur Vereinbarkeit alter und neuer Führungskonzepte
• Zur Demokratisierung von Führung
• Unverhandelbare Führungsaspekte

Die Zielgruppen 
• Studierende und Dozierende der Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Personalmanagement
• Führungskräfte und Personalverantwortliche sowie Unternehmensberater

Der Autor
Prof. Dr. Dirk Lippold ist Gastprofessor an der Humboldt-Universität zu Berlin und lehrt darüber hinaus an verschiedenen Privathochschulen in MBA-, Master- und Bachelor-Studiengängen. Zuvor war er über drei Jahrzehnte in der Software- und Beratungsbranche tätig, zuletzt als Deutschland-Geschäftsführer einer großen internationalen Unternehmensberatung.

Keywords

Super Leadership Shared Leadership Distributed Leadership Digital Leadership Agilität Generationenwechsel Führungsstil Führungskonzepte Digitale Tranformation Eigenschaftsorientierte Führung Verhaltensorientierte Führung Situative Führung

Authors and affiliations

  1. 1.BerlinGermany

About the authors

Prof. Dr. Dirk Lippold ist Gastprofessor an der Humboldt-Universität zu Berlin und lehrt darüber hinaus an verschiedenen Privathochschulen in MBA-, Master- und Bachelor-Studiengängen. Zuvor war er über drei Jahrzehnte in der Software- und Beratungsbranche tätig, zuletzt als Deutschland-Geschäftsführer einer großen internationalen Unternehmensberatung.

Bibliographic information

  • Book Title Führungskultur im Wandel
  • Book Subtitle Klassische und moderne Führungsansätze im Zeitalter der Digitalisierung
  • Authors Dirk Lippold
  • Series Title essentials
  • Series Abbreviated Title essentials
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-25855-9
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-25854-2
  • eBook ISBN 978-3-658-25855-9
  • Series ISSN 2197-6708
  • Series E-ISSN 2197-6716
  • Edition Number 1
  • Number of Pages X, 62
  • Number of Illustrations 2 b/w illustrations, 16 illustrations in colour
  • Topics Business Strategy/Leadership
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering
Pharma
Materials & Steel
Finance, Business & Banking
Electronics