Advertisement

Mathematische Methoden der Technischen Mechanik

Für Ingenieure und Naturwissenschaftler

  • Michael Riemer
  • Wolfgang Seemann
  • Jörg Wauer
  • Walter Wedig
Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Michael Riemer, Wolfgang Seemann, Jörg Wauer, Walter Wedig
    Pages 1-46
  3. Michael Riemer, Wolfgang Seemann, Jörg Wauer, Walter Wedig
    Pages 47-95
  4. Michael Riemer, Wolfgang Seemann, Jörg Wauer, Walter Wedig
    Pages 97-218
  5. Michael Riemer, Wolfgang Seemann, Jörg Wauer, Walter Wedig
    Pages 219-268
  6. Michael Riemer, Wolfgang Seemann, Jörg Wauer, Walter Wedig
    Pages 269-311
  7. Michael Riemer, Wolfgang Seemann, Jörg Wauer, Walter Wedig
    Pages 313-364
  8. Back Matter
    Pages 365-375

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch bringt eine kompakte Darstellung der mathematischen Methoden, die für die Festkörpermechanik bedeutsam und wichtig sind, u. a. Matrizenrechnung, Theorie linearer Differenzialgleichungen mit Distributionstheorie sowie Variationsrechnung und analytische Mechanik. Ziel ist eine Verständnisbrücke zwischen mathematischer und ingenieurmäßiger Vorgehensweise zu schlagen. Somit ist es für angewandte Mathematiker wie auch Ingenieure gleichermaßen hilfreich und sowohl im Studium als auch im Beruf von Nutzen. In der aktuellen Auflage wurden in jedem Kapitel Aufgaben mit vollständigen Lösungen sowie Abschnitte zur Numerischen Integration und zu Formelmanipulationsprogrammen ergänzt.

Der Inhalt
Einführung in die  Matrizenrechnung - Einführung in die Tensorrechnung - Einführung in die Theorie linearer Differenzialgleichungen - Variationsrechnung und analytische Mechanik - Grundbegriffe der Stabilitätstheorie - Ausgewählte Näherungsverfahren

Die Zielgruppen

  • Ingenieure und Physiker, die mit mathematischen Methoden physikalische Aufgabenstellungen lösen möchten.
  • Anwendungsnahe Mathematiker, die sich für ingenieurwissenschaftliche Anwendungen interessieren.
  • Studierende des Maschinenbaus, der Mechatronik, Mechanik und Technomathematik in Master-Studiengängen an technischen Universitäten und Hochschulen.

Die Autoren
Professor Dr.-Ing. Michael Riemer lehrte u. a. Technische Mechanik an der Hochschule Karlsruhe Technik und Wirtschaft.
Professor Dr.-Ing. Wolfgang Seemann lehrt Technische Mechanik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT).
Professor Dr.-Ing. Dr. h. c. Jörg Wauer lehrte Technische Mechanik mit den Schwerpunkten Kontinuumsschwingungen, Strukturdynamik, Maschinen- und Rotordynamik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT).
Professor Dr.-Ing. Walter Wedig lehrte Technische Mechanik mit den Schwerpunkten stochastische Schwingungen, Stabilitätstheorie und Fahrzeugdynamik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

Keywords

Analytische Mechanik Matrizenmethoden Stabilität Störungsrechnung Tensoranalysis Tensorrechnung Vektoralgebra Differenzialgeleichungen Partielle Differenzialgleichungen Stabilitätstheorie Ljapunow Galerkin Ritz-Verfahren Formelmanipulationsprogramm Energiemethode

Authors and affiliations

  • Michael Riemer
    • 1
  • Wolfgang Seemann
    • 2
  • Jörg Wauer
    • 3
  • Walter Wedig
    • 4
  1. 1.KarlsruheGermany
  2. 2.Institut für Technische MechanikKarlsruher Institut für Technologie (KIT)KarlsruheGermany
  3. 3.Institut für Technische MechanikKarlsruher Institut für Technologie (KIT)KarlsruheGermany
  4. 4.Institut für Technische MechanikKarlsruher Institut für Technologie (KIT)KarlsruheGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering