Advertisement

Theorie sozialer Konflikte

  • Authors
  • Lewis A. Coser

Part of the Klassiker der Sozialwissenschaften book series (KDS)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Lewis A. Coser
    Pages 15-35
  3. Lewis A. Coser
    Pages 36-44
  4. Lewis A. Coser
    Pages 80-102
  5. Lewis A. Coser
    Pages 103-133
  6. Lewis A. Coser
    Pages 134-143
  7. Lewis A. Coser
    Pages 144-165
  8. Lewis A. Coser
    Pages 166-179
  9. Lewis A. Coser
    Pages 180-186
  10. Back Matter
    Pages 187-196

About this book

Introduction

Lewis A. Coser versucht in diesem Klassiker der modernen Sozialwissenschaften im Anschluß an Georg Simmels berühmter Untersuchung über den "Streit" den Begriff des sozialen Konfliktes zu klären und dessen empirische Anwendungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Als eines der wichtigsten Bücher der neueren Konfliktforschung hat es in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts die in diesem Zusammenhang geführten theoretischen Kontroversen maßgeblich bestimmt und eine Vielzahl von empirischen Untersuchungen angeregt.

Keywords

Gruppe Gruppenstruktur Ideologie Konfliktbeziehungen Simmel

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-25590-9
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2009
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-16582-0
  • Online ISBN 978-3-658-25590-9
  • Series Print ISSN 2626-2355
  • Series Online ISSN 2626-2363
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking