Advertisement

© 2019

Dialogmarketing Perspektiven 2018/2019

Tagungsband 13. wissenschaftlicher interdisziplinärer Kongress für Dialogmarketing

  • Deutscher Dialogmarketing Verband e.V.
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Alexander Richter, Tamara Gačić, Bernhard Kölmel, Lukas Waidelich
    Pages 31-52
  3. Peter Gentsch
    Pages 53-65
  4. Udo Kords
    Pages 93-108
  5. Marion Preuß, Silvia Boßow-Thies, Michael H. Ceyp, Marco Zimmer
    Pages 151-164
  6. Back Matter
    Pages 261-264

About this book

Introduction

Der diesjährige Sammelband präsentiert aktuelle Fachbeiträge und Forschungsergebnisse des 13. wissenschaftlichen interdisziplinären Kongress für Dialogmarketing, den der DDV im September 2018 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Hamburg veranstaltete. Das Anliegen der Tagung ist es, Wissenschaftler und Praktiker in den Dialog miteinander zu bringen und die unterschiedlichen Disziplinen miteinander zu vernetzen.

Der Inhalt
  • Dialog Excellence: Erfolgswirkungen und -determinanten des Dialogmarketing für Unternehmen
  • Künstliche Intelligenz und potentielle Anwendungsfelder im Marketing 
  • Artificial Intelligence und Automatisierung in der Kundenkommunikation  
  • Connected Cars als Instrument des Customer Relationship Managements
  • Fallstricke für die digitale Transformation des Vertriebs
  • Social Media – Aspekte zum Begriff und zum systematischen Management
  • Fake News und Social Bots – die neuen geheimen Verführer
  • Bestimmung der (Erfolgs-)Faktoren im Targeting
  • Der ROPO-Effekt im Hinblick auf Produkte der Unterhaltungselektronik
  • Wahrgenommene Aufdringlichkeit von E-Newslettern
  • Personalisierte Produkte und Dienstleistungen am Beispiel der Verpackungsbranche
Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Wirtschaftswissenschaften, der Wirtschaftspsychologie sowie interdisziplinärer Fachrichtungen mit dem Schwerpunkt Dialogmarketing
  • Fach- und Führungskräfte in der Dialogmarketingbranche

Der Herausgeber
Der DDV ist die kommunikative Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Verbrauchern und vertritt die Interessen von Dienstleistern und werbungtreibenden Unternehmen der gesamten Dialogmarketingbranche.

Keywords

Dialog Excellence Künstliche Intelligenz Connected Cars Social Bots Fake News Targeting Ropo-Effekt E-Newsletter Marketing Automation Individualisierte Verpackungen Digitalisierung des Vertriebs

Editors and affiliations

  • Deutscher Dialogmarketing Verband e.V.
    • 1
  1. 1.Frankfurt am MainGermany

About the editors

Der DDV ist die kommunikative Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Verbrauchern und vertritt die Interessen von Dienstleistern und werbungtreibenden Unternehmen der gesamten Dialogmarketingbranche. 

Bibliographic information

  • Book Title Dialogmarketing Perspektiven 2018/2019
  • Book Subtitle Tagungsband 13. wissenschaftlicher interdisziplinärer Kongress für Dialogmarketing
  • Editors Deutscher Dialogmarketing Verband e.V.
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-25583-1
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-25582-4
  • eBook ISBN 978-3-658-25583-1
  • Edition Number 1
  • Number of Pages X, 264
  • Number of Illustrations 1 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Marketing
    Sales/Distribution
    Innovation/Technology Management
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Law
Consumer Packaged Goods
Oil, Gas & Geosciences
Engineering

Reviews

“... Insgesamt gibt das Buch trotz eines mäßigen Zusammenhangs der einzelnen Beiträge und mit zum Teil exzellenter wie andererseits auch begrenzter Flughöhe einen sehr guten Einblick in den gegenwärtigen Stand der Empirischen Forschung sowie zu den einzelnen Themenfelder in der Disziplin des Dialogmarketings.” (Prof. Dr. H. Dieter Dahlhoff, in: Transfer, Heft 3, 2019)