Advertisement

Human Resources in Aufsichtsräten

Entwicklung eines Kompetenzmodells

  • Miriam Neidig

Part of the BestMasters book series (BEST)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Miriam Neidig
    Pages 1-3
  3. Miriam Neidig
    Pages 51-60
  4. Miriam Neidig
    Pages 61-64
  5. Back Matter
    Pages 65-91

About this book

Introduction

Miriam Neidig untersucht das Zusammenspiel zwischen internen und externen Einflussgrößen auf Aufsichtsräte und überprüft, ob Umweltfaktoren zu einem Wandel der Aufsichtsratstätigkeit führen, weg vom Überwachungsorgan hin zu einem stärker beratenden Organ und in der damit in der Folge verbundenen Erfordernis von neuen HR-Kompetenzen. Mit Hilfe einer State-of-the-Art Analyse entwickelt sie ein Kompetenzmodell, das zeigt, wie HR-Verantwortliche mit ihrer Berufung in die Unternehmensführung einen Mehrwert bieten können. 

Der Inhalt
• Externe und interne Einflussgrößen auf den Aufsichtsrat
• Vorschlag für eine Zusammensetzung von Aufsichtsräten, die den Anforderungen der Umwelt gerecht wird
• Wichtige Kompetenzen für Aufsichtsräte, über die HR-Verantwortliche verfügen sollten
• Entwicklung eines Kompetenzmodells

Die Zielgruppen
• Dozierende und Studierende der Bereiche Personalwirtschaftslehre, Unternehmensführung und Betriebswirtschaftslehre
• Praktikerinnen und Praktiker im Personalmanagement und in Aufsichtsräten

Die Autorin
Miriam Neidig ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Personalwirtschaft und Business Governance an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Schwerpunkte ihrer Forschungsarbeit sind der Wandel von Organisationen und seine Auswirkungen auf Mitarbeiter sowie Führungskräfte und die Rolle der Personalabteilung in der Arbeitswelt 4.0.

Keywords

Human Resources Aufsichtsräte Kompetenzmodell Kompetenzen HR-Verantwortliche Personaler Unternehmensführung Unternehmensaufsicht Aufsichtsratsmitglieder

Authors and affiliations

  • Miriam Neidig
    • 1
  1. 1.HalleGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-25473-5
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-25472-8
  • Online ISBN 978-3-658-25473-5
  • Series Print ISSN 2625-3577
  • Series Online ISSN 2625-3615
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering