Advertisement

Nachhaltiges Beschaffungsmanagement

Strategien – Praxisbeispiele – Digitalisierung

  • Wanja Wellbrock
  • Daniela Ludin

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Wissenschaftliche Schwerpunktbeiträge zum nachhaltigen Beschaffungsmanagement

  3. Best Practices aus der Unternehmenspraxis und dem öffentlichen Sektor

    1. Front Matter
      Pages 165-165
    2. Rubén Medina Serrano, Wanja Wellbrock, María Reyes González, José Luis Gascó
      Pages 191-212
    3. Felix Walther, Christoph Hein, Wanja Wellbrock
      Pages 271-294
  4. Nachhaltige Beschaffung 4.0 – Einfluss der Digitalisierung auf das Beschaffungsmanagement

About this book

Introduction

Vor dem Hintergrund der steigenden Bedeutung ökologischer und sozialer Aspekte entwickelt sich Nachhaltigkeit zu einem immer wichtigeren Wettbewerbsvorteil für Unternehmen. Gerade in der Beschaffung können Entscheidungen nicht mehr ausschließlich anhand der Kriterien Preis und Qualität getroffen werden. Auch Nachhaltigkeitsaspekte sind bei der Lieferanten- und Materialauswahl ein entscheidender Faktor.

Dieses Buch bietet erstmals eine umfassende konzeptionelle Basis für das Nachhaltigkeitsmanagement von Beschaffungstätigkeiten, die es Unternehmen ermöglicht, sich eine weitere Kernkompetenz aufzubauen und diese im strategischen und operativen Bereich umzusetzen. Zahlreiche Beispiele aus verschiedenen Wirtschaftszweigen und zum Einfluss der Digitalisierung zeigen zudem sehr anschaulich die Anwendbarkeit in der Praxis. 

Der Inhalt 
Nachhaltiger Einkauf auf Basis der 15M-Architektur der Supply-Strategie
Integration der „Sustainable Development Goals“ in eine nachhaltige Supply Chain
Multinationale Unternehmen in globalen Lieferketten
Ökologische Nachhaltigkeit in der Automobilindustrie 
Nachhaltige Rohstoffversorgung und Lieferantenauswahl
Beschaffung biobasierter Produkte sowie Holz und Papier aus nachhaltiger Waldwirtschaft  
Nachhaltige Personalbeschaffung 
Verantwortungsbewusste Beschaffung in der Prozess- und Verpackungstechnik
Nachhaltige Beschaffung im Lebensmittelbereich und -einzelhandel, im Einkauf von Finanzdienstleistern sowie auf digitalen Plattformen logistischer Dienstleistungen
Nachhaltige öffentliche Beschaffung 
Controlling und digitale Betrachtung von Lieferketten

Die Herausgeber
Prof. Dr. Wanja Wellbrock lehrt und forscht im Bereich Beschaffungsmanagement an der Hochschule Heilbronn. Seine Schwerpunkte sind Nachhaltiges und Strategisches Beschaffungsmanagement, Supply Chain Management und Big-Data-Anwendungen in unternehmensübergreifenden Wertschöpfungsketten. 

Prof. Dr. Daniela Ludin leitet die Studiengänge Management & Beschaffungswirtschaft sowie Nachhaltige Beschaffungswirtschaft an der Hochschule Heilbronn und ist dort Mitglied des Rates für Nachhaltige Entwicklung. Ihre Schwerpunkte sind Nachhaltiges Beschaffungsmanagement, Nachhaltige Mobilität, Nachhaltiger Konsum, Nachhaltige Finanzprodukte und Nachhaltiges Datenmanagement.

Keywords

Nachhaltigkeit Beschaffungsmanagement Beschaffung Öffentliche Beschaffung Corporate Social Responsibility Handel Dienstleistungen Beschaffung 4.0 Einkauf Nachhaltigkeitsmanagement Digitalisierung

Editors and affiliations

  • Wanja Wellbrock
    • 1
  • Daniela Ludin
    • 2
  1. 1.Hochschule HeilbronnSchwäbisch HallGermany
  2. 2.Hochschule HeilbronnSchwäbisch HallGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Engineering