Advertisement

Resilienz im Team

Ideen und Anwendungskonzepte für Teamentwicklung

  • Monika Huber

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Monika Huber
    Pages 1-1
  3. Monika Huber
    Pages 17-19
  4. Monika Huber
    Pages 21-25
  5. Monika Huber
    Pages 27-49
  6. Back Matter
    Pages 55-58

About this book

Introduction

Dieses essential gibt Einblicke in Ansätze, Vorgehensweisen und Ideen, wie sich Resilienz, verstanden als Widerstandskraft, im Team fördern und umsetzen lässt. Meist werden diese Konzepte nur auf Einzelpersonen angewendet. Doch viele der Erkenntnisse aus der Resilienzforschung lassen sich auf Teams übertragen und sogar erweitern. So spielt Resilienz heute auch in Teams eine immer größere Rolle: Sei es, um das Kohärenzgefühl nach Antonovskys Prinzip der Salutogenese zu stärken, oder um andere Resilienzfaktoren in Betracht zu ziehen, die die Teamfähigkeit unterstützen.

Der Inhalt
  • Resilienzforschung und ausgewählte Studien zur Resilienz
  • Begriffsbestimmung Resilienz
  • Teamarbeit und Resilienz im Team
  • Resilienzfaktoren
  • Beispiel für eine Prozessbegleitung zur Förderung der Resilienz im Team
Die Zielgruppen
  • Führungskräfte, Teamcoaches, Manager, Projektmanager
  • Dozierende und Studierende der Psychologie, Wirtschaftspsychologie und Organisationsentwicklung
Die Autorin
Monika Huber arbeitet als Change-Beraterin und begleitet Teams in der Umsetzung. Zudem ist sie als Dozentin an einer staatlichen Hochschule zum Thema Change Management und als Bildungsgangleiterin für Resilienz und Stresscoach am privaten Coaching-Institut in der Schweiz tätig.

Keywords

Resilienz Resilienzfaktoren Kohärenz im Team Teamentwicklung Teams Widerstandskraft

Authors and affiliations

  • Monika Huber
    • 1
  1. 1.Walk the ChangeMannheimGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-24990-8
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer, Wiesbaden
  • eBook Packages Psychology (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-24989-2
  • Online ISBN 978-3-658-24990-8
  • Series Print ISSN 2197-6708
  • Series Online ISSN 2197-6716
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Law
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment