Advertisement

© 2019

Die Konstruktion von Männlichkeit in kindheitspädagogischen Interaktionen

Eine videographische Studie in Kindertagesstätten

Book

Part of the Kultur und gesellschaftliche Praxis book series (KGP)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Markus Andrä
    Pages 1-27
  3. Markus Andrä
    Pages 29-50
  4. Markus Andrä
    Pages 51-99
  5. Markus Andrä
    Pages 101-155
  6. Markus Andrä
    Pages 157-179
  7. Markus Andrä
    Pages 181-214
  8. Markus Andrä
    Pages 215-235
  9. Markus Andrä
    Pages 237-361
  10. Markus Andrä
    Pages 455-474
  11. Markus Andrä
    Pages 475-487
  12. Back Matter
    Pages 489-531

About this book

Introduction

Markus Andrä zeigt in dieser ethnographischen Verdichtung besonders anschaulich die Prozesse sozialisatorischer Einübung zwischen Kindern und Erwachsenen in einem spielerischen Raum des Als-ob – dort entsteht Geschlechtsidentität in affektiv angestoßenen Diskursen und wird zu einer verleiblichten Philosophie der Beteiligten. Der Autor betrachtet detailliert die körperlichen, leiblich-affektiven und kognitiven Bestandteile von Interaktionen und ordnet sie in einen biographischen Prozess ein.

Der Inhalt
  • Theorien und Konzepte
  • Forschungsbefunde
  • Eine integrierende Perspektive
  • Ethnographische Collagen
  • Hypothesen: Sozialisation als „Spiel um Männlichkeit“
Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Soziologie, Sozialen Arbeit, Psychologie sowie der Erziehungswissenschaften
  • Praktikerinnen und Praktiker in der Kindheitspädagogik, Sozialen Arbeit, in der Elementar-, Sekundär- und Berufsbildung
Der Autor
Prof. Dr. Markus Andrä lehrt Soziale Arbeit im Fachbereich Angewandte Sozialwissenschaften der Fachhochschule Dresden.

Keywords

Kindheitspädagogik Interaktionsritual Habitus Identität Haltung Affekt Geschlechterbeziehungen

Authors and affiliations

  1. 1.FH DresdenDresdenGermany

About the authors

Prof. Dr. Markus Andrä lehrt Soziale Arbeit im Fachbereich Angewandte Sozialwissenschaften der Fachhochschule Dresden.

Bibliographic information

  • Book Title Die Konstruktion von Männlichkeit in kindheitspädagogischen Interaktionen
  • Book Subtitle Eine videographische Studie in Kindertagesstätten
  • Authors Markus Andrä
  • Series Title Kultur und gesellschaftliche Praxis
  • Series Abbreviated Title Kultur
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-24904-5
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Education and Social Work (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-24903-8
  • eBook ISBN 978-3-658-24904-5
  • Series ISSN 2626-2215
  • Series E-ISSN 2626-2223
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XVII, 531
  • Number of Illustrations 1 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Early Childhood Education
    Gender and Education
    Gender Studies
  • Buy this book on publisher's site