Advertisement

Die (Massen-)Medien im Wahlkampf

Die Bundestagswahl 2017

  • Christina Holtz-Bacha

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Nicole Podschuweit, Patrick Rössler
    Pages 27-48
  3. Jörg Haßler, Simon Kruschinski
    Pages 73-95
  4. Fabian Pfaffenberger, Christoph Adrian, Philipp Heinrich
    Pages 97-124
  5. Eva-Maria Lessinger, Christina Holtz-Bacha
    Pages 125-164
  6. Christina Holtz-Bacha, Eva-Maria Lessinger
    Pages 165-179
  7. Christoph Tapper, Thorsten Quandt
    Pages 181-207
  8. Melanie Leidecker-Sandmann, Jürgen Wilke
    Pages 209-242
  9. Christina Holtz-Bacha
    Pages 263-280
  10. Stephanie Geise, Michelle Distelrath, Jonas Hille, Malte Krieter, Dominik Malczewski, Lionard Tampier et al.
    Pages 281-312
  11. Winfried Schulz
    Pages 313-341

About this book

Introduction

Die Beiträge dieses Bandes analysieren die verschiedenen Mittel der Kampagnenkommunikation, die Berichterstattung der Medien sowie die Reaktionen der Wählerschaft im Bundestagswahlkampf 2017. Sie widmen sich den neuen Formen der Kampagnenorganisation und Stimmenwerbung, wie sie durch Internet und soziale Netzwerke möglich geworden sind. In der Fortschreibung früherer Untersuchungen dokumentieren sie zudem langfristige Trends in der Wahlwerbung sowie in der Zeitungs- und Fernsehberichterstattung über die Kampagne. 

Der Inhalt
Wahlkampf in der Vertrauenskrise?.- Vernetzte Kampagne: Die Verbindung von Offline- und Online-Wahlkampf im Wahljahr 2017.- Die Online-Kampagnen im Bundestagswahlkampf 2017.- Social Bots im Wahlkampf.- Angela Merkel und der Schulzzug in den Fernsehnachrichten.- Die Presseberichterstattung zur Bundestagswahl 2017 im Langzeitvergleich.- Die Berichterstattung über Umfragen im Wahlkampf.- Analysen und Bewertungen von Wahlwerbung in der Medienberichterstattung.- Eine dialoganalytische Untersuchung des TV-Duells im Wahlkampf 2017.

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Kommunikationswissenschaft, Politikwissenschaft, des politischen Marketings sowie der politischen Soziologie
  • Politische JournalistInnen

Die Herausgeberin
Dr. Christina Holtz-Bacha ist Professorin für Kommunikationswissenschaft an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Keywords

Wahlkampf Bundestagswahl 2017 Wahlberichterstattung in den Medien Politische Kommunikation Soziale Medien im Wahlkampf Christina Holtz-Bacha Online-Kampagnen Umfragen im Wahlkampf Wahlwerbung 2017

Editors and affiliations

  • Christina Holtz-Bacha
    • 1
  1. 1.Erlangen-NürnbergFriedrich-Alexander-Universität Erlangen-NürnbergNürnbergGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Telecommunications
Consumer Packaged Goods