Advertisement

Behinderungsmissbrauch durch marktbeherrschende Unternehmen

Kartellrechtswidrigkeit von Kosten-Preis-Scheren in der EU, den USA und Korea

  • Young Gug You

About this book

Introduction

In diesem Buch untersucht der Autor in einer vor allem rechtsvergleichenden Studie aus dem Wettbewerbsrecht den von marktbeherrschenden Unternehmen ausgeübten Behinderungsmissbrauch bei einer vertikalen Marktstruktur. Der unmittelbare Anlass sind die unterschiedlichen Urteile von U.S. Supreme Court und Europäischem Gerichtshof (EuGH) zur Kosten-Preis-Schere (KPS), welche eine Preisstrategie von vertikal integrierten Unternehmen ist. Mithilfe einer Analyse verschiedener Fälle werden sowohl die US-amerikanischen, die europäischen und die koreanischen Regulierungsgrundlagen eines bei einer bestimmten Marktstruktur ausgeübten Behinderungsmissbrauchs miteinander verglichen. Der Autor gelangt zur Einsicht, dass der wettbewerbsrechtliche Trend zur Effizienzverbesserung auf Kosten des Wettbewerbs stattfindet.
 
Der Inhalt
  • Regulierungsgrundlagen des Behinderungsmissbrauchs und Maßstäbe für die Beurteilung der Kartellrechtswidrigkeit
  • Die vertikal integrierte Marktstruktur und das Risiko von Wettbewerbsverstößen
  • Die Kosten-Preis-Schere (KPS) als eine Form des Behinderungsmissbrauchs im vertikal integrierten Markt
  • Regulierungsgrundlagen der KPS und wichtige Fälle aus der Rechtsprechung in der EU, den USA und in Korea
Die Zielgruppen
  • Lehrende und Studierende der Rechtswissenschaft, insbesondere des Wettbewerbs- und Kartellrechts
  • Rechts- und Fachanwälte für Wettbewerbs- und Kartellrecht 
Der Autor
Dr. Young Gug You promovierte an der Philipps-Universität Marburg und ist heute bei der Korea Fair Trade Mediation Agency, KOFAIR in Seoul tätig.

Keywords

Vertikale Integration Marktstrukturmissbrauch effect-based approach form-based approach Preisstrategie Regulierungsgrundlagen

Authors and affiliations

  • Young Gug You
    • 1
  1. 1.SeoulKorea (Republic of)

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking
Law
Oil, Gas & Geosciences